Preußische Provinz Westfalen

1. Oberpräsidenten
2. Bevölkerung
3. Wahlen
4. Verwaltungsstruktur
Quellen und Literatur


2. Oberpräsidenten
1815 - 1844 Ludwig F. W. (seit 1837 Freiherr von) Vincke (Online-Kurzbiographie)
1845 - 1846 Justus Wilhelm Eudard von Schaper (Online-Kurzbiographie)
1846 - 1850 Eduard Heinrich (seit 1861 von) Flottwell (Online-Kurzbiographie)
1850 - 1871 Franz Gerhard Xaver von Duesberg (Online-Kurzbiographie)
1871 - 1882 Friedrich (seit 1866 von) Kühlwetter (Online-Kurzbiographie)
1883 - 1889 Robert Eduard von Hagemeister (Online-Kurzbiographie)
1889 - 1899 Heinrich Konrad Studt (Online-Kurzbiographie)
1899 - 1911 Gustav Freiherr von der Recke von der Horst (Online-Kurzbiographie)
1911 - Juni 1919 Karl Egon Prinz zu Ratibor und Corvey, Prinz zu Hohenlohe-Schillingsfürst (Online-Kurzbiographie)
1919 - 31. 3. 1922 Bernhard Wuermeling (Online-Kurzbiographie)
1922 - 22. 2. 1933 Johannes Gronowski (Online-Kurzbiographie)
1933 - 1938 Ferdinand Freiherr von Lüninck (Online-Kurzbiographie)
1938 - 1945 Alfred Meyer (Online-Kurzbiographie)


2. Bevölkerung

Einwohnerzahl Provinz Westfalen
1.775.175 (1871), davon    806.464 Evangelische,    949.118 Katholiken,   2.334 sonstige Christen, 17.245 Juden
2.428.661 (1890), davon 1.152.985 Evangelische, 1.250.603 Katholiken,   5.673 sonstige Christen, 19.172 Juden
3.187.777 (1900), davon 1.537.948 Evangelische, 1.616.462 Katholiken, 12.379 sonstige Christen, 20.640 Juden
4.811.219 (1925), davon 2.274.137 Evangelische, 2.396.818 Katholiken,   6.589 sonstige Christen, 21.595 Juden
5.039.963 (1933), davon 2.357.837 Evangelische, 2.517.994 Katholiken,   1.289 sonstige Christen, 18.819 Juden
5.212.908 (1939), davon 2.328.388 Evangelische, 2.599.264 Katholiken, 33.477 sonstige Christen,   7.620 Juden


3. Wahlen

Die Reichstagswahlen von
in der Provinz Westfalen
19071912
Deutschkonservativ3,5 %2,9 %
Reichspartei-0,9 %
Nationalliberal18,9 %14,3 %
Wirtschaftliche Vereinigung3,8 %5,5 %
Freisinnige Vereinigung0,5 %-
Freisinnige Volkspartei6,3 %-
Fortschrittliche Volkspartei-7,0 %
Zentrum39,9 %34,0 %
Polenpartei2,9 %3,4 %
SPD23,7 %28,8 %
Andere Parteien0,0 %0,3 %
Unbestimmt0,4 %2,8 %
Zersplittert0,1 %0,1 %



4. Verwaltungsstruktur Provinz Westfalen


Regierungsbezirk Münster

Regierungs-Vizepräsident:
1862 - 1871 Franz Otto Gustav Albert von Mauderode
1872 - 1882 Eduard Friedrich Wilhelm Delius

Regierungspräsident:
(selbstständige Regierungspräsidenten in Münster seit 1887)
1887 - 1890 August Julius Wilhelm von Liebermann
1890 - 1897 Heinrich Hermann Schwarzenberg
1897 - 1909 Alfred Klemens Karl Maria von Gescher
1909 - 1913 Jadislaus von Jarotzky
1913 - 1922 Felix Friedrich Graf von Merveldt
1922 - 1926 Dr. Heinrich Friedrich Wilhelm Bernhard Haslinde
1926 - 1932 Dr. Rudolf Amelunxen
1932 - 1933 Dr. Hermann Pünder
1933 - 1934 Franz Georg Kurt Matthaei
1934 - 1941 Kurt Hermann Heinrich Otto Klemm
1941 - 1942 Theodor Fründt
1942 Dr. Walter Ruhs (vertretungsweise)
1942 - 1943 Dr. Günther Oscar Georg Bernhard Graf von Stosch
1943 - 1945 Theodor Fründt

1900
Landkreis Ahaus
Landkreis Beckum
Landkreis Borken
Landkreis Coesfeld (Koesfeld)
Landkreis Lüdinghausen
Stadt- und Landkreis Münster
Landkreis Recklinghausen
Landkreis Steinfurt
Landkreis Tecklenburg
Landkreis Warendorf

1925
Landkreis Ahaus
Landkreis Beckum
Stadtkreis Bocholt
Landkreis Borken
Stadtkreis Bottrop
Stadtkreis Buer
Landkreis Coesfeld
Stadtkreis Gladbeck
Landkreis Lüdinghausen
Stadt- und Landkreis Münster
Stadtkreis Osterfeld
Stadt- und Landkreis Recklinghausen
Landkreis Steinfurt
Landkreis Tecklenburg
Landkreis Warendorf



Regierungsbezirk Minden

Regierungspräsident:
1867 - 1871 Ludwig Karl Christoph von Bodelschwingh
1872 - 1881 Karl Friedrich Hermann von Eichhorn
1882 - 1894 Adolf Karl Gisbert Peter Ludwig Ernst von Pilgrim
1894 - 1897 Friedrich Wilhelm Oskar von Arnstedt
1897 - 1899 Alexander James von Bischoffshausen
1899 - 1903 Arthur Schreiber
1903 - 1909 Dr. Francis Heinrich Friedrich Wilhelm Kruse
1909 - 1917 Dr. Georg Hermann Julius Bodo Friedrich von Borries
1917 - 1920 Dr. Rudolf Ernst Emil Otto von Campe
1920 - 1933 Dr. Paul Hagemeister
1933 - 1943 Adolf Karl August Roderich Freiherr von Oeynhausen
1943 - 1945 Dr. Günther Oscar Georg Bernhard Graf von Stosch

1900
Stadt- und Landkreis Bielefeld
Landkreis Büren
Landkreis Halle in Westfalen
Landkreis Herford
Landkreis Höxter
Landkreis Lübbecke
Landkreis Minden
Landkreis Paderborn
Landkreis Warburg
Landkreis Wiedenbrück

1925
Stadt- und Landkreis Bielefeld
Landkreis Büren
Landkreis Halle in Westfalen
Stadt- und Landkreis Herford
Landkreis Höxter
Landkreis Lübbecke
Landkreis Minden
Landkreis Paderborn
Landkreis Warburg
Landkreis Wiedenbrück



Regierungsbezirk Arnsberg

Regierungspräsident:
1863 - 1874 Heinrich Wilhelm von Holtzbrink
1874 - 1880 Georg Maximilian Franz von Steinmann
1880 - 1889 Alfred von Rosen
1889 - 1901 Wilhelm Julius Reinhold Winzer
1901 - 1903 Dr. Ludwig Ignatz Josef von Renvers
1903 - 1907 Dr. Franz Joseph Ignatz Eugen Anton Hubert Maria Freiherr v. Coels v. d. Brüggen
Sep.-Dez. 1907 Friedrich Ernst Gustav Graf von Schwerin
1908 - 1919 Alfred Georg von Bake
1919 - 1933 Max König
1933 - 1935 Dr. Maximilian Theodor Eduard Bernhard von Stockhausen
1935 - 1942 Dr. Dr. Ludwig Runte
1942 - 1945 Lotar Eickhoff

1900
Landkreis Altena
Landkreis Arnsberg
Stadt- und Landkreis Bochum
Landkreis Brilon
Stadt- und Landkreis Dortmund
Stadt- und Landkreis Hagen
Landkreis Hattingen
Stadt- und Landkreis Gelsenkirchen
Landkreis Hamm
Landkreis Hörde
Landkreis Iserlohn
Landkreis Lippstadt
Landkreis Meschede
Landkreis Olpe
Landkreis Schwelm
Landkreis Siegen
Landkreis Soest
Stadtkreis Witten
Landkreis Wittgenstein

1925
Landkreis Altena
Landkreis Arnsberg
Stadt- und Landkreis Bochum
Landkreis Brilon
Stadt- und Landkreis Dortmund
Stadt- und Landkreis Gelsenkirchen
Stadt- und Landkreis Hagen
Stadt- und Landkreis Hamm
Landkreis Hattingen
Stadtkreis Herne
Stadt- und Landkreis Hörde
Stadt- und Landkreis Iserlohn
Landkreis Lippstadt
Stadtkreis Lüdenscheid
Landkreis Meschede
Landkreis Olpe
Landkreis Schwelm
Stadt- und Landkreis Siegen
Landkreis Soest
Stadtkreis Witten
Landkreis Wittgenstein

1939
Landkreis Altena
Landkreis Arnsberg
Stadtkreis Bochum
Landkreis Brilon
Stadtkreis Castrop-Rauxel
Stadtkreis Dortmund
Landkreis Ennepe-Ruhrkreis
Stadtkreis Hagen
Stadtkreis Hamm
Stadtkreis Herne
Stadt- und Landkreis Iserlohn
Landkreis Lippstadt
Stadtkreis Lüdenscheid
Stadtkreis Lünen
Landkreis Meschede
Landkreis Olpe
Stadt- und Landkreis Siegen
Landkreis Soest
Landkreis Unna
Stadtkreis Wanne-Eickel
Stadtkreis Wattenscheid
Stadtkreis Witten
Landkreis Wittgenstein



Quellen und Literatur

Gothaisches Jahrbuch für Diplomatie, Verwaltung und Wirtschaft. Hundertdreiundsechzigster Jahrgang 1926. Gotha, 1926.

Gothaisches Jahrbuch für Diplomatie, Verwaltung und Wirtschaft. Hunderteinundachtzigster Jahrgang 1944. Gotha, 1944.

Hubatsch, Walther: Grundriß zur deutschen Verwaltungsgeschichte 1815 - 1945. Band 8: Westfalen. Marburg/L., 1980.

Schwabe, Klaus (Hrsg.): Die preußischen Oberpräsidenten 1815 - 1945 (Büdinger Forschungen zur Sozialgeschichte; Bd. 15). Boppard am Rhein, 1985.

Vierteljahreshefte zur Statistik des Deutschen Reichs für das Jahr 1873. Band II, Heft II, Abtheilung 1: Die Volkszählung im Deutschen Reiche vom 1. Dezember 1871. Berlin, 1873.
Statistik des Deutschen Reichs. Neue Folge, Band 68: Die Volkszählung am 1. Dezember 1890 im Deutschen Reich. Berlin, 1894.
Statistik des Deutschen Reichs. Band 150: Die Volkszählung am 1. Dezember 1900 im Deutschen Reich. Berlin, 1903.
Statistik des Deutschen Reichs. Band 450: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1939.
Teil I: Altreich und Land Österreich.
Statistik des Deutschen Reichs. Band 451: Volks-, Berufs- und Betriebszählung vom 16. Juni 1933. Heft 3: Die Bevölkerung des Deutschen Reichs nach der Religionszugehörigkeit. Berlin, 1936.
Statistik des Deutschen Reichs. Band 550: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1940.
Statistik des Deutschen Reichs. Band 552: Volks-, Berufs- und Betriebszählung vom 17. Mai 1939.
Heft 3: Die Bevölkerung des Deutschen Reichs nach der Religionszugehörigkeit. Berlin, 1942.
Heft 5: Die Ausländer im Deutschen Reich. Berlin, 1943.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.