Dr. Rademachers deutsch-österreichisches Ortsbuch 1871-1990

Spaatz/Kreis Westhavelland (Brandenburg)
Spabrücken/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Spachbrücken/Kreis Dieburg (Land Hessen)
Spachendorf/Kreis Freudenthal (Sudetenland)
Spaden/Kreis Wesermünde (Hannover)
Spadenland/Hamburgisches Landgebiet (Hamburg)
Spahl/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Spahlitz/Kreis Oels (Schlesien)
Spahn/Kreis Aschendorf-Hümmling (Hannover)
Spahnsdorf/Kreis Borna (Königreich Sachsen)
Spaichingen, Stadt/Kreis Tuttlingen (Württemberg)
Spaldingsfelde/Kreis Greifenhagen (Pommern)
Spall/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Spallingen/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Spalt (Stadt)/Kreis Schwabach (Bayern)
Spanbeck/Kreis Göttingen (Hannover)
Spandau/Kreis Osthavelland s. Berlin (Brandenburg)
Spandet/Kreis Hadersleben (Schleswig-Holstein)
Spandowerhagen/Kreis Greifswald (Pommern)
Spangau/Kreis Dirschau (Westpreußen)
Spangdahlem/Kreis Wittlich (Rheinprovinz)
Spangenberg, Stadt/Kreis Melsungen (Provinz Hessen-Nassau)
Späningen/Kreis Osterburg (Provinz Sachsen)
Spannberg (Markt)/Kreis Gänserndorf (Österreich)
Spannegeln/Kreis Labiau (Ostpreußen)
Spansberg/Kreis Großenhain (Königreich Sachsen)
Spansdorf/Kreis Aussig (Sudetenland)
Spantekow/Kreis Anklam (Pommern)
Sparbach/Kreis Mödling (Österreich)
Sparbach/Kreis Waidhofen (Österreich)
Sparbaregg/Kreis Hartberg (Österreich)
Spardorf/Kreis Erlangen (Bayern)
Sparken/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Sparnberg/Kreis Ziegenrück (Provinz Sachsen)
Sparneck/Kreis Münchberg (Bayern)
Sparow/Kreis Waren (Mecklenburg)
Sparsee/Kreis Neustettin (Pommern)
Sparwiesen/Kreis Göppingen (Württemberg)
Spätenwalde/Kreis Habelschwerdt (Schlesien)
Spatzen/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Spatzenhausen/Kreis Weilheim (Bayern)
Spechbach/Kreis Altkirch s. Nieder- u. Ober-Spechbach (Elsaß-Lothringen)
Spechbach/Kreis Heidelberg (Baden)
Spechserholz/Gemeinde Ahrensbök/Kreis Eutin (Oldenburg, ab 1. 4. 1937 Schleswig-Holstein)
Spechthausen/Kreis Oberbarnim (Brandenburg)
Spechtritz/Kreis Dippoldiswalde (Königreich Sachsen)
Spechtsboden/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Spechtsbrunn/Kreis Saalfeld (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Spechtsdorf/Kreis Arnswalde (Brandenburg)
Spechtshagen/Kreis Lauenburg i. P. (Pommern)
Spechtshorn/Kreis Celle (Hannover)
Speck/Kreis Lauenburg i. P. (Pommern)
Speck/Kreis Naugard (Pommern)
Specken/Gemeinde Zwischenahn/Kreis Ammerland (Oldenburg)
Speckswinkel/Kreis Marburg a. d. Lahn (Provinz Hessen-Nassau)
Speele/Kreis Münden (Hannover)
Speicher/Kreis Bitburg (Rheinprovinz)
Speichern/Kreis Forbach (Elsaß-Lothringen)
Speichersdorf/Kreis Kemnath (Bayern)
Speicherz/Kreis Brückenau (Bayern)
Speichrow/Kreis Lübben/Spreewald (Brandenburg)
Speierling/Kreis Tachau (Sudetenland)
Speikern/Kreis Lauf a. d. Pegnitz (Bayern)
Speinshart/Kreis Eschenbach (Bayern)
Speisendorf (Markt)/Kreis Waidhofen (Österreich)
Spekendorf/Kreis Aurich (Hannover)
Speldrop/Kreis Rees (Rheinprovinz)
Spelle/Kreis Lingen (Hannover)
Speltenbach/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Spendelmühle/Kreis Rybnik (Westpreußen)
Spengawsken/Kreis Preußisch Stargard (Westpreußen)
Spenge/Kreis Herford (Westfalen)
Sperberdorf/Kreis Sternberg (Sudetenland)
Sperbersdorf/Kreis Komotau (Sudetenland)
Sperenberg/Kreis Teltow (Brandenburg)
Spergau/Kreis Merseburg (Provinz Sachsen)
Sperling/Kreis Angerburg (Ostpreußen)
Sperlings/Kreis Königsberg (Ostpreußen)
Sperlingsdorf/Kreis Danzig (Danzig)
Sperlingsdorf/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Sperlingswinkel/Kreis Glogau (Schlesien)
Spernsdorf/Kreis Rochlitz (Königreich Sachsen)
Spesbach/Kreis Kaiserslautern (Bayern)
Spesenroth/Kreis Simmern (Rheinprovinz)
Spessart/Kreis Karlsruhe (Baden)
Spessart/Kreis Mayen (Rheinprovinz)
Spessart, Anteil Kreis Gelnhausen/Kreis Gelnhausen (Provinz Hessen-Nassau)
Spessart, Anteil Kreis Schlüchtern/Kreis Schlüchtern (Provinz Hessen-Nassau)
Spetzerfehn/Kreis Aurich (Hannover)
Spexard/Kreis Wiedenbrück (Westfalen)
Speyer (Stadt und Landkreis) (Bayern)
Spichra/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Spickendorf/Saalkreis (Provinz Sachsen)
Spie/Kreis Kolberg-Körlin (Pommern)
Spiegel/Kreis Wongrowitz (Posen)
Spiegelberg/Kreis Allenstein (Ostpreußen)
Spiegelberg/Kreis Backnang (Württemberg)
Spiegelberg/Kreis Oststernberg (Brandenburg)
Spiegelberg/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Spiegelhagen/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Spiegels/Kreis Rastenburg (Ostpreußen)
Spieglitz/Kreis Mährisch Schönberg (Sudetenland)
Spieka/Kreis Wesermünde (Hannover)
Spiekaer Neufeld/Kreis Wesermünde (Hannover)
Spiekeroog/Kreis Wittmund (Hannover)
Spiekershausen/Kreis Münden (Hannover)
Spielbach/Kreis Crailsheim (Württemberg)
Spielberg/Kreis Calw (Württemberg)
Spielberg/Kreis Gelnhausen (Provinz Hessen-Nassau)
Spielberg/Kreis Gunzenhausen (Bayern)
Spielberg/Kreis Judenburg (Österreich)
Spielberg/Kreis Karlsruhe (Baden)
Spielberg/Kreis Melk (Österreich)
Spielberg/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Spielberg/Kreis Rehau (Bayern)
Spielberg/Kreis Vaihingen (Württemberg)
Spielberg/Kreis Vohenstrauß (Bayern)
Spielberg/Kreis Waldmünchen (Bayern)
Spielberg/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Spielberg/Kreis Zwettl (Österreich)
Spielfeld/Kreis Leibnitz (Österreich)
Spielmes/Kreis Schleiz (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Spies/Kreis Pegnitz (Bayern)
Spiesen/Kreis Ottweiler (Saarland)
Spiesheim/Kreis Alzey (Land Hessen)
Spieskappel mit Ebersdorf/Kreis Ziegenhain (Provinz Hessen-Nassau)
Spießingshol/Kreis Stadthagen (Schaumburg-Lippe)
Spillendorf/Kreis Freudenthal (Sudetenland)
Spillendorf/Kreis Neumarkt (Schlesien)
Spiller/Kreis Löwenberg (Schlesien)
Spillern/Kreis Korneuburg (Österreich)
Spindelwag/Kreis Biberach (Württemberg)
Spindlermühle/Kreis Hohenelbe (Sudetenland)
Spinkebüll/Kreis Husum (Schleswig-Holstein)
Spirding/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Spirding-See, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Spirdingswerder/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Spirginnen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Spirgsten/Kreis Lötzen (Ostpreußen)
Spirkelbach/Kreis Bergzabern (Bayern)
Spirockeln/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Spiß/Kreis Landeck (Österreich)
Spital/Kreis Gmünd (Österreich)
Spital am Pyhrn/Kreis Kirchdorf (Österreich)
Spital am Semmering/Kreis Mürzzuschlag (Österreich)
Spithal/Kreis Dannenberg (Hannover)
Spitkowi/Kreis Kosten (Posen)
Spittal an der Drau (Landkreis) (Österreich)
Spittal an der Drau (Stadt)/Kreis Spittal an der Drau (Österreich)
Spittehnen/Kreis Bartenstein(Ostpreußen)
Spittel, Dorf/Kreis Forbach (Elsaß-Lothringen)
Spittel/Kreis Löbau (Königreich Sachsen)
Spittelgrund/Kreis Reichenberg (Sudetenland)
Spittelndorf/Kreis Liegnitz (Schlesien)
Spittelstein/Kreis Coburg (Bayern)
Spittengrün/Kreis Karlsbad (Sudetenland)
Spittwitz/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Spitz (Markt)/Kreis Krems (Österreich)
Spitz/Kreis Radkersburg (Österreich)
Spitzkunnersdorf/Kreis Zittau (Königreich Sachsen)
Spitzzicken/Kreis Oberwart (Österreich)
Splau/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Splawie (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Posen-Ost (Posen)
Splawie (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Schmiegel (Posen)
Splawie/Kreis Schwetz (Westpreußen)
Splawie/Kreis Wreschen (Posen)
Splietau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Splietsdorf/Kreis Grimmen (Pommern)
Spöck/Kreis Karlsruhe (Baden)
Spöck/Kreis Mindelheim (Bayern)
Spöck/Kreis Sigmaringen (Hohenzollerische Lande)
Spogahnen/Kreis Osterode (Ostpreußen)
Spohla/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Spohle/Landgemeinde Varel/Kreis Friesland (Oldenburg)
Spohn/Kreis Berent (Westpreußen)
Spoitgendorf/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Spols/Kreis Leer (Hannover)
Sponau, Markt/Kreis Neu Titschein (Sudetenland)
Sponheim/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Sponholz/Kreis Stargard i. M. (Mecklenburg)
Sponsberg/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Sponsheim/Kreis Bingen (Land Hessen)
Spora/Kreis Zeitz (Provinz Sachsen)
Spören/Kreis Bitterfeld (Provinz Sachsen)
Sporitz/Kreis Komotau (Sudetenland)
Spork/Kreis Borken (Westfalen)
Spork/Kreis Detmold (Lippe)
Spornhau/Kreis Mährisch Schönberg (Sudetenland)
Spornitz/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Sportehnen/Kreis Mohrungen (Ostpreußen)
Spotendorf/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Spradow/Kreis Herford (Westfalen)
Spraitbach/Kreis Gmünd (Württemberg)
Sprakebüll/Kreis Süd-Tondern (Schleswig-Holstein)
Sprakensehl/Kreis Gifhorn (Hannover)
Sprakten/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Sprantal/Kreis Karlsruhe (Baden)
Sprantal/Kreis Pforzheim (Baden)
Spreda/Gemeinde Bakum/Kreis Vechta (Oldenburg)
Spree/Kreis Rothenburg (Schlesien)
Spreeau/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Spreefurt/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Spreenhagen/Kreis Beeskow-Storkow (Brandenburg)
Spreetal/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Spreewiese/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Spreewitz/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Spremberg/Lausitz (Landkreis) (Brandenburg)
Spremberg (Lausitz), Kreisstadt/Kreis Spremberg i. d. Lausitz (Brandenburg)
Sprendlingen/Kreis Bingen (Land Hessen)
Sprendlingen/Kreis Offenbach (Land Hessen)
Sprenge/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Sprenge/Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Sprengel/Kreis Soltau (Hannover)
Sprengen/Kreis Saarlouis (Saarland)
Sprengersfelde/Kreis Ueckermünde (Pommern)
Sprentschütz/Kreis Groß-Strehlitz (Schlesien)
Sprey/Kreis Rothenburg (Schlesien)
Spriehusen/Kreis Wismar (Mecklenburg)
Sprindacker/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Sprindberg/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Sprindenau/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Sprindlack/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Sprindort/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Sprindt/Kreis Schwetz (Westpreußen)
Springberg/Kreis Deutsch Krone (Pommern)
Springberg/Kreis Wongrowitz (Posen)
Springborn/Kreis Heilsberg (Ostpreußen)
Springe, Stadt/Kreis Springe (Hannover)
Springen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Springen/Untertaunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Springenberg/Kreis Markt Eisenstein (Bayern)
Springsdorf/Kreis Falkenberg (Schlesien)
Springstille/Kreis Herrschaft Schmalkalden (Provinz Hessen-Nassau)
Sprinzenstein/Kreis Rohrbach (Österreich)
Spröda/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Sprögnitz/Kreis Zwettl (Österreich)
Sproitz/Kreis Rothenburg (Schlesien)
Sprossen/Kreis Zeitz (Provinz Sachsen)
Sprosserweide/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Sprötau/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Sprotta/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Sprottau/Kreis Sprottau (Schlesien)
Spröttchen/Kreis Lüben (Schlesien)
Sprottischwaldau/Kreis Sprottau (Schlesien)
Sprötze/Kreis Harburg (Hannover)
Spucken/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Spudlow/Kreis Weststernberg (Brandenburg)
Spullen/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Spurwitz/Kreis Strehlen (Schlesien)
Sputenberge/Kreis Teltow (Brandenburg)
Sputendorf bei Groß Beeren/Kreis Teltow (Brandenburg)
Sputendorf b. Töpchin/Kreis Teltow (Brandenburg)
Squirawen/Kreis Berent (Westpreußen)
Srebrnagora/Kreis Znin (Posen)
Sroczewo (Hauland)/Kreis Schrimm (Posen)
Sroki/Kreis Koschmin (Posen)
Srokowiec/Kreis Kattowitz (Westpreußen)
Staab, Stadt/Kreis Mies (Sudetenland)
Staadl/Kreis Sternberg (Sudetenland)
Staadorf/Kreis Riedenburg (Bayern)
Staakow/Kreis Lübben/Spreewald (Brandenburg)
Staakow/Kreis Teltow (Brandenburg)
Staasdorf/Kreis Tulln (Österreich)
Staats/Kreis Gardelegen (Provinz Sachsen)
Staatsforstrevier Wendischcarsdorf/Kreis Dippoldiswalde (Königreich Sachsen)
Staatshausen/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Staatshausen/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Staatz (Markt)/Kreis Mistelbach (Österreich)
Stäbelow/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Staberdorf/Kreis Oldenburg i. H. (Schleswig-Holstein)
Stabigotten/Kreis Allenstein (Ostpreußen)
Stabitz/Kreis Deutsch Krone (Pommern)
Stablack, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Preußisch-Eylau (Ostpreußen)
Stablacken/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Stablewitz/Kreis Culm (Westpreußen)
Stablowitz/Kreis Troppau (Sudetenland)
Stabunken/Kreis Heilsberg (Ostpreußen)
Stacha/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Stachau/Kreis Strehlen (Schlesien)
Stachendorf/Kreis Sternberg (Sudetenland)
Stachenwald/Kreis Neu Titschein (Sudetenland)
Stachesried/Kreis Kötzting (Bayern)
Stackelitz/Kreis Zerbst (Anhalt)
Stackendorf/Kreis Bamberg (Bayern)
Stade, Stadt/Kreis Stade (Hannover)
Stadecken/Kreis Mainz (Land Hessen)
Stadel/Kreis Feuchtwangen (Bayern)
Stadel/Kreis Neuburg a. d. Donau (Bayern)
Stadel/Kreis Staffelstein (Bayern)
Stadel/Kreis Wasserburg am Inn (Bayern)
Stadelhofen/Kreis Bamberg (Bayern)
Stadelhofen/Kreis Hilpoltstein (Bayern)
Stadelhofen/Kreis Karlstadt (Bayern)
Stadelhofen/Kreis Offenburg (Baden)
Stadelhofen/Kreis Pegnitz (Bayern)
Stadeln/Kreis Fürth (Bayern)
Stadelschwarzach/Kreis Gerolzhofen (Bayern)
Staden/Kreis Friedberg (Land Hessen)
Stadenhausen/Kreis Waldshut (Baden)
Stadensen/Kreis Uelzen (Hannover)
Staditz/Kreis Aussig (Sudetenland)
Stadl/Kreis Landsberg am Lech (Bayern)
Stadl/Kreis Murau (Österreich)
Stadl/Kreis Wolfstein (Bayern)
Stadl Paura/Kreis Wels (Österreich)
Stadlern/Kreis Oberviechtach (Bayern)
Stadln/Kreis Bergreichenstein (Bayern)
Stadorf/Kreis Uelzen (Hannover)
Stadt des KdF-Wagens bei Fallersleben/Kreis Gifhorn (Hannover)
Stadtamhof, Stadt und Bezirksamt (Bayern)
Stadtbergen/Kreis Augsburg (Bayern)
Stadtbergen/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Städtel/Kreis Namslau (Schlesien)
Städtel-Leubus/Kreis Wohlau (Schlesien)
Städten/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Städten in Sachsen/Kreis Rochlitz (Königreich Sachsen)
Stadtfelde/Kreis Großes Werder (Danzig)
Stadtfelde/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Stadthagen, Stadt/Kreis Stadthagen (Schaumburg-Lippe)
Stadthausen/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Stadthöfen/Kreis Luditz (Sudetenland)
Stadthosbach/Kreis Eschwege (Provinz Hessen-Nassau)
Stadtilm, Stadt/Kreis Arnstadt (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Städtisch Dittersbach/Kreis Landeshut (Schlesien)
Städtisch Hartau/Kreis Landeshut (Schlesien)
Städtisch Hermsdorf/Kreis Landeshut (Schlesien)
Städtisch-Janow/Kreis Kattowitz (Schlesien)
Städtisch Kossendau/Kreis Liegnitz (Schlesien)
Städtisch Lonczek/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Städtisch-Sandau/Kreis Pleß (Schlesien)
Stadtkyll/Kreis Prüm (Rheinprovinz)
Stadtlauringen/Kreis Hofheim (Bayern)
Stadtlengsfeld, Stadt/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Stadtlohn, Stadt/Kreis Ahaus (Westfalen)
Stadtoldendorf, Stadt/Kreis Holzminden (Braunschweig)
Stadtprozelten (Stadt)/Kreis Marktheidenfeld (Bayern)
Stadtroda (Landkreis) (Thüringen)
Stadtroda, Stadt/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Stadtschlaining (Markt)/Kreis Oberwart (Österreich)
Stadtschwarzach, Markt/Kreis Kitzingen (Bayern)
Stadtsteinach (Landkreis) (Bayern)
Stadtsteinach (Stadt)/Kreis Stadtsteinach (Bayern)
Stadum/Kreis Süd-Tondern (Schleswig-Holstein)
Staffel/Kreis Ahrweiler (Rheinprovinz)
Staffel/Kreis Bergstraße (Land Hessen)
Staffel/Kreis Limburg (Provinz Hessen-Nassau)
Staffelbach/Kreis Bamberg (Bayern)
Staffelde/Kreis Osthavelland (Brandenburg)
Staffelde/Kreis Randow (Pommern)
Staffelde/Kreis Soldin (Brandenburg)
Staffelde/Kreis Stendal (Provinz Sachsen)
Staffelfelden/Kreis Thann (Elsaß-Lothringen)
Staffelstein (Landkreis) (Bayern)
Staffelstein (Stadt)/Kreis Staffelstein (Bayern)
Staffhorst/Kreis Nienburg a. d. Weser (Hannover)
Stafflangen/Kreis Biberach (Württemberg)
Staffort/Kreis Karlsruhe (Baden)
Stafstedt/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Staggen/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Staggen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Stahl/Kreis Bitburg (Rheinprovinz)
Stahlberg/Kreis Rockenhausen (Bayern)
Stahlbrode/Kreis Grimmen (Pommern)
Stahle/Kreis Höxter (Westfalen)
Stahlhammer/Kreis Lublinitz (Schlesien)
Stahlheim, Dorf/Kreis Metz (Elsaß-Lothringen)
Stahlhof/Kreis Emmendingen (Baden)
Stahlhofen/Oberwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Stahlhofen/Unterwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Stahmeln/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Stahna/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Stahnken/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Stahnsdorf/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Stahnsdorf/Kreis Teltow (Brandenburg)
Stahren (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Wirsitz (Posen)
Stahringen/Kreis Stockach (Baden)
Stainach/Kreis Liezen (Österreich)
Stainz (Markt)/Kreis Deutschlandsberg (Österreich)
Staitz/Kreis Greiz (Reuß ält. Linie, ab 1920 Thüringen)
Stakendorf/Kreis Plön (Schleswig-Holstein)
Stalbach/Kreis Prüm (Rheinprovinz)
Staldschen/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Stalförden/Gemeinde Molbergen/Kreis Cloppenburg (Oldenburg)
Stall/Kreis Spittal an der Drau (Österreich)
Stallbaum/Kreis Murau (Österreich)
Stalldorf/Kreis Ochsenfurt (Bayern)
Stalle/Kreis Marienburg (Westpreußen)
Stallek/Kreis Waidhofen (Österreich)
Stallek/Kreis Znaim (Österreich)
Stallhof/Kreis Deutschlandsberg (Österreich)
Stallhofen/Kreis Voitsberg (Österreich)
Stallupönen (Landkreis) (Ostpreußen)
Stallwang/Kreis Bogen (Bayern)
Stalun/Kreis Meseritz (Brandenburg)
Stambach/Kreis Hartberg (Österreich)
Stambach, Weiler/Kreis Zabern (Elsaß-Lothringen)
Stambach/Kreis Zweibrücken (Bayern)
Stammbach/Kreis Münchberg (Bayern)
Stammen/Kreis Hofgeismar (Provinz Hessen-Nassau)
Stammeregg/Kreis Deutschlandsberg (Österreich)
Stammham/Kreis Altötting (Bayern)
Stammham/Kreis Ingolstadt (Bayern)
Stammheim/Kreis Calw (Württemberg)
Stammheim/Kreis Friedberg (Land Hessen)
Stammheim/Kreis Gerolzhofen (Bayern)
Stammheim/Kreis Ludwigsburg (Württemberg)
Stampelken/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Stampen/Kreis Oels (Schlesien)
Stams/Kreis Imst (Österreich)
Stamsried/Kreis Roding (Bayern)
Standau/Kreis Hohensalza (Posen)
Standemin/Kreis Belgard (Pommern)
Standenbühl/Kreis Kirchheimbolanden (Bayern)
Standorf/Kreis Ratibor (Schlesien)
Standorf/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Stang/Kreis Oberpullendorf (Österreich)
Stangenberg/Kreis Stuhm (Westpreußen)
Stangendorf/Kreis Braunsberg(Ostpreußen)
Stangendorf/Kreis Glauchau (Königreich Sachsen)
Stangendorf/Kreis Marienwerder (Westpreußen)
Stangendorf/Kreis Trautenau (Sudetenland)
Stangendorf/Kreis Zwittau (Sudetenland)
Stangenfeld/Kreis Pleschen (Posen)
Stangengrün/Kreis Zwickau (Königreich Sachsen)
Stangenhagen/Kreis Jüterbog-Luckenwalde (Brandenburg)
Stangenhain/Kreis Görlitz (Schlesien)
Stangenrod/Kreis Gießen (Land Hessen)
Stangenrod/Oberwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Stangenroth/Kreis Kissingen (Bayern)
Stangenwalde/Kreis Danzig (Danzig)
Stangenwalde (Landgemeinde und Forstgutsbezirk)/Kreis Karthaus (Westpreußen)
Stangenwalde/Kreis Rosenberg (Westpreußen)
Stangenwalde/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Stangerode/Mansfelder Gebirgskreis (Provinz Sachsen)
Stangheck/Kreis Flensburg (Schleswig-Holstein)
Staniewo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Koschmin (Posen)
Staningersdorf/Kreis Horn (Österreich)
Stanischewo/Kreis Karthaus (Westpreußen)
Stanislawie/Kreis Schwetz (Westpreußen)
Stanislawo/Kreis Graudenz (Westpreußen)
Stanislawowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Wreschen (Posen)
Stanitz/Kreis Ratibor (Schlesien)
Stanitz/Kreis Rybnik (Schlesien)
Stankeiten/Kreis Memel (Ostpreußen)
Stanken/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Stankowitz/Kreis Leitmeritz (Sudetenland)
Stankowitz/Kreis Saaz (Sudetenland)
Stankowo/Kreis Kosten (Posen)
Stannaitschen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Stannen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Stannewisch/Kreis Rothenburg (Oberlausitz) (Schlesien)
Stannowitz/Kreis Ohlau (Schlesien)
Stanowitz/Kreis Rybnik (Schlesien)
Stanowitz/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Stans/Kreis Schwaz (Österreich)
Stanschen/Kreis Wohlau (Schlesien)
Stantau/Kreis Königsberg (Ostpreußen)
Stantin/Kreis Stolp (Pommern)
Stanz/Kreis Landeck (Österreich)
Stanz/Kreis Mürzzuschlag (Österreich)
Stanzach/Kreis Reutte (Österreich)
Stapel/Kreis Leer (Hannover)
Stapel/Kreis Lüneburg (Hannover)
Stapel/Kreis Osterburg (Provinz Sachsen)
Stapel/Kreis Rotenburg (Hannover)
Stapelburg/Kreis Wernigerode (Provinz Sachsen)
Stapelermoor, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Leer (Hannover)
Stapelfeld/Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Stapelfeld-Nutteln/Gemeinde Cloppenburg/Kreis Cloppenburg (Oldenburg)
Stapelmoor/Kreis Leer (Hannover)
Stapelmoorer Heide, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Leer (Hannover)
Stapen/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)
Stappenbach/Kreis Bamberg (Bayern)
Stappenbeck/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)
Starahutta/Kreis Karthaus (Westpreußen)
Starbach/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Starczanowo/Kreis Schroda (Posen)
Starenheim/Kreis Groß-Strehlitz (Schlesien)
Starenschin/Kreis Wongrowitz (Posen)
Stargard (Landkreis) (Mecklenburg)
Stargard (Stadtkreis) (Pommern)
Stargardt/Kreis Guben (Brandenburg)
Stargordt/Kreis Regenwalde (Pommern)
Staritz/Kreis Torgau (Provinz Sachsen)
Stärken/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Starkenberg/Kreis Altenburg (Sachsen-Altenburg, ab 1920 Thüringen)
Starkenberg/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Starkenburg/Kreis Zell (Mosel) (Rheinprovinz)
Starkenicken/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Starkhütte/Kreis Karthaus (Westpreußen)
Stärklos/Kreis Hersfeld (Provinz Hessen-Nassau)
Starkow/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Starkow/Kreis Rummelsburg (Pommern)
Starkow/Kreis Stolp (Pommern)
Starkowiec (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Koschmin (Posen)
Starkowo/Kreis Bomst (Posen)
Starkshorn/Kreis Celle (Hannover)
Starkstadt, Stadt/Kreis Braunau (Sudetenland)
Starlitz/Kreis Markt Eisenstein (Bayern)
Starnberg (Landkreis) (Bayern)
Starnberg (Stadt)/Kreis Starnberg (Bayern)
Starnitz/Kreis Stolp (Pommern)
Starnwörth/Kreis Korneuburg (Österreich)
Starolenka (Forstgutsbezirk)/Kreis Posen-Ost (Posen)
Starosten/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Starpel/Kreis Züllichau-Schwiebus (Brandenburg)
Starrein/Kreis Horn (Österreich)
Starrey/Kreis Leitmeritz (Sudetenland)
Starrischken/Kreis Memel (Ostpreußen)
Starrwitz/Kreis Grottkau (Schlesien)
Starsen/Kreis Schlochau (Pommern)
Starsiedel/Kreis Merseburg (Provinz Sachsen)
Starsow/Kreis Stargard i. M. (Mecklenburg)
Startschanowo/Kreis Obornik (Posen)
Starygrod/Kreis Koschmin (Posen)
Starzeddel/Kreis Guben (Brandenburg)
Starzeln/Kreis Hechingen (Hohenzollerische Lande)
Starzyny/Kreis Posen-West (Posen)
Staschwitz/Kreis Zeitz (Provinz Sachsen)
Staßfurt, Stadt/Kreis Calbe (Provinz Sachsen)
Staßwinnen/Kreis Lötzen (Ostpreußen)
Stattegg/Kreis Graz Umgebung (Österreich)
Stattersdorf/Kreis Sankt Pölten (Österreich)
Stattmatten/Kreis Hagenau (Elsaß-Lothringen)
Statzen/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Statzen/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Statzendorf/Kreis Sankt Pölten (Österreich)
Stätzling/Kreis Friedberg (Bayern)
Staubecken Ottmachau/Kreis Grottkau (Schlesien)
Staubing/Kreis Kelheim (Bayern)
Staucha/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Stauchitz/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Stauchwitz/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Stauda/Kreis Großenhain (Königreich Sachsen)
Staudach/Kreis Eggenfelden (Bayern)
Staudach/Kreis Hartberg (Österreich)
Staudach/Kreis Kelheim (Bayern)
Staude/Kreis Pleß (Schlesien)
Staudenhof/Kreis Prüm (Rheinprovinz)
Staudenz/Kreis Trautenau (Sudetenland)
Staudernheim/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Staudheim/Kreis Neuburg a. d. Donau (Bayern)
Stauding/Kreis Wagstadt (Sudetenland)
Staudt/Unterwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Staudtnitz/Kreis Grimma (Königreich Sachsen)
Stauf/Kreis Hilpoltstein (Bayern)
Stauf/Kreis Kirchheimbolanden (Bayern)
Stauf/Kreis Neumarkt i. d. Oberpfalz (Bayern)
Staufen/Kreis Dillingen (Bayern)
Staufen, Stadt/Kreis Müllheim (Baden)
Staufen/Kreis Waldshut (Baden)
Staufenberg/Kreis Gießen (Land Hessen)
Staufenberg/Kreis Rastatt (Baden)
Staufersbuch/Kreis Beilngries (Bayern)
Staugaard/Kreis Sonderburg (Schleswig-Holstein)
Staupitz/Kreis Luckau/Niederlausitz (Brandenburg)
Staupitz/Kreis Torgau (Provinz Sachsen)
Stausacker/Kreis Kelheim (Bayern)
Stausebach/Kreis Marburg a. d. Lahn (Provinz Hessen-Nassau)
Stauwerder/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Staven/Kreis Stargard i. M. (Mecklenburg)
Stavenhagen, Stadt/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Stavenhof/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Staw/Kreis Thorn (Westpreußen)
Staw/Kreis Wreschen (Posen)
Stäwen/Kreis Cammin (Pommern)
Stawiany/Kreis Wongrowitz (Posen)
Stawisken/Kreis Berent (Westpreußen)
Staykowo/Kreis Czarnikau (Posen)
Stebach/Kreis Neuwied (Rheinprovinz)
Stebbach/Kreis Sinsheim (Baden)
Steben/Kreis Podersam (Sudetenland)
Steblau/Kreis Lublinitz (Schlesien)
Stechau/Kreis Schweinitz (Provinz Sachsen)
Stechendorf/Kreis Ebermannstadt (Bayern)
Stechow/Kreis Westhavelland (Brandenburg)
Steckby/Kreis Zerbst (Anhalt)
Steckby, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Zerbst (Anhalt)
Steckelsdorf/Kreis Jerichow II (Provinz Sachsen)
Steckenborn/Kreis Monschau (Rheinprovinz)
Steckenroth/Untertaunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Stecklenberg/Kreis Quedlinburg (Provinz Sachsen)
Stecklin/Kreis Greifenhagen (Pommern)
Stecklin I/Kreis Preußisch Stargard (Westpreußen)
Stedden/Kreis Celle (Hannover)
Steddorf/Kreis Bremervörde (Hannover)
Steddorf/Kreis Uelzen (Hannover)
Stedebach/Kreis Marburg a. d. Lahn (Provinz Hessen-Nassau)
Stedebergen/Kreis Verden (Hannover)
Stedefreund/Kreis Herford (Westfalen)
Steden/Kreis Osterholz (Hannover)
Stederdorf/Kreis Peine (Hannover)
Stederdorf/Kreis Uelzen (Hannover)
Stedesand/Kreis Süd-Tondern (Schleswig-Holstein)
Stedesdorf/Kreis Wittmund (Hannover)
Stedingen/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Stedorf/Kreis Verden (Hannover)
Stedten/Mansfelder Seekreis (Provinz Sachsen)
Stedten (Ilmtal)/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Stedten a. Ettersberg/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Stedtfeld/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Stedtlingen/Kreis Meiningen (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Stedum/Kreis Peine (Hannover)
Steeden/Oberlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Steeg/Kreis Reutte (Österreich)
Steeg/Kreis Sankt Goar (Rheinprovinz)
Steegen/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Steegen (Oberförsterei)/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Steegen/Kreis Grieskirchen (Österreich)
Steegen/Kreis Großes Werder (Danzig)
Steegen/Kreis Preußisch-Holland (Ostpreußen)
Steegen/Kreis Waldmünchen (Bayern)
Steegen-Forst, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Großes Werder (Danzig)
Steegenwerder/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Steegnerwerder/Kreis Großes Werder (Danzig)
Steele/Kreis Essen (Rheinprovinz)
Steenfeld/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Steenfelde/Kreis Leer (Hannover)
Steenfelderfeld/Kreis Leer (Hannover)
Steenhafe/Gemeinde Ganderkesee/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Steenkendorf/Kreis Rosenberg (Westpreußen)
Steenöver/Gemeinde Hasbergen/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Steenrade/Gemeinde Gleschendorf/Kreis Eutin (Oldenburg, ab 1. 4. 1937 Schleswig-Holstein)
Steens/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Steesow/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Stefansdorf/Kreis Witkowo (Posen)
Stefansfeld/Kreis Falkenberg (Schlesien)
Stefanshöh/Kreis Oppeln (Schlesien)
Stefanswalde (Forstgutsbezirk)/Kreis Mogilno (Posen)
Steffansgrund/Kreis Falkenberg (Schlesien)
Steffeln/Kreis Prüm (Rheinprovinz)
Steffensfelde/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Steffenshagen/Kreis Greifswald (Pommern)
Steffenshagen/Kreis Ostprignitz (Brandenburg)
Steffenshagen/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Steffenshof/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Steffenswalde/Kreis Osterode (Ostpreußen)
Steffitz/Kreis Militsch (Schlesien)
Stefling/Kreis Roding (Bayern)
Stegaurach/Kreis Bamberg (Bayern)
Stegelitz/Kreis Jerichow I (Provinz Sachsen)
Stegelitz/Kreis Stendal (Provinz Sachsen)
Stegelitz/Kreis Templin (Brandenburg)
Stegen/Kreis Freiburg im Breisgau (Baden)
Stegenthumbach/Kreis Eschenbach (Bayern)
Stegers/Kreis Schlochau (Pommern)
Stegersbach (Markt)/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Steglin/Kreis Köslin (Pommern)
Steglin/Kreis Schlawe (Pommern)
Steglitz/Kreis Teltow s. Berlin
Stegmannsdorf/Kreis Braunsberg(Ostpreußen)
Stehla/Kreis Liebenwerda (Provinz Sachsen)
Stehlau/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Stehlischken/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Steide/Kreis Lingen (Hannover)
Steig/Kreis Freiburg (Baden)
Steige/Kreis Schlettstadt (Elsaß-Lothringen)
Steigerthal/Kreis Grafschaft Hohenstein (Provinz Sachsen)
Steigra/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Steilberg/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Steilshoop/Landkreis Hamburg (Hamburg)
Steimbke/Kreis Nienburg a. d. Weser (Hannover)
Steimersdorf/Kreis Posen-Ost (Posen)
Steimke/Kreis Gifhorn (Hannover)
Steimke/Kreis Grafschaft Hoya (Hannover)
Steimke/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)


Dieses Ortsbuch wurde zusammengestellt unter Verwendung der folgenden Quellen:

Das Deutsche Ortsbuch. Vollständiges Gemeindelexikon enthaltend alle selbständigen Ortschaften und Gutsbezirke (etwa 70.000 politische Gemeinden) im deutschen Reichsgebiet unter Berücksichtigung der in Ausführung der Friedensbedingungen erfolgten Landesabtretungen an Belgien, Danzig, Dänemark, Frankreich, das Memelgebiet, Polen und die Tschecho-Slowakei nebst Angabe der zuständigen Amtsgerichte, Verwaltungsbehörden, Landgerichte, Oberlandesgerichte, Regierungsbezirke, des Staatsgebiets und der Einwohnerzahlen. Herausgegeben von Friedrich Müller. Nächstebreck/Kreis Schwelm, 1920.

Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs. Ein geographisch-statistisches Nachschlagebuch für deutsche Landeskunde. Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage von Wilhelm Keil. Leipzig, 1894.

Das Ortsbuch für das Deutsche Reich. Herausgegeben in Verbindung mit der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Reichspost. Berlin, 1927.

Ortschaftsverzeichnis für den Freistaat Oldenburg. Aufgestellt auf Grund der Ergebnisse der Volkszählung vom 16. Juni 1933. Teil A: Landesteil Oldenburg. Oldenburg, 1934.

Statistik des Deutschen Reichs.
Alte Folge, Band 57: Die Volkszählung im Deutschen Reich am 1. Dezember 1880. Berlin, 1883.
Band 450: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1939.
Teil I: Altreich und Land Österreich.
Teil II: Sudetendeutsche Gebiete und Memelland.
Band 550: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1940.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.