Dr. Rademachers deutsch-österreichisches Ortsbuch 1871-1990

Schlabau/Kreis Mogilno (Posen)
Schlabendorf/Kreis Luckau/Niederlausitz (Brandenburg)
Schlabitz/Kreis Guhrau (Schlesien)
Schlabitz/Kreis Militsch (Schlesien)
Schlablau/Kreis Marienburg (Westpreußen)
Schlabrendorf/Kreis Grünberg (Schlesien)
Schlachta/Kreis Preußisch Stargard (Westpreußen)
Schlachtaer Wiesen/Kreis Tuchel (Westpreußen)
Schlächtenhaus/Kreis Lörrach (Baden)
Schlacken/Kreis Oppeln (Schlesien)
Schlackendorf/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Schlackenreuth/Kreis Stadtsteinach (Bayern)
Schlackenwerth, Stadt/Kreis Karlsbad (Sudetenland)
Schlackow/Kreis Schlawe (Pommern)
Schlada/Kreis Eger (Sudetenland)
Schladebach/Kreis Merseburg (Provinz Sachsen)
Schladen am Harz/Kreis Goslar (Hannover)
Schlader/Kreis Waidhofen (Österreich)
Schladitz/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Schladitz bei Kömmlitz/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Schladitz bei Zwochau/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Schladming (Stadt)/Kreis Liezen (Österreich)
Schladnig an der Biela s. Böhmisch Zlatnik/Kreis Bilin (Sudetenland)
Schladt/Kreis Wittlich (Rheinprovinz)
Schlag/Kreis Gablonz (Sudetenland)
Schlag/Kreis Gmünd (Österreich)
Schlag/Kreis Grafenau (Bayern)
Schlag/Kreis Hartberg (Österreich)
Schlag/Kreis Regen (Bayern)
Schlag-Sülsdorf/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Schlaga/Kreis Saalfeld (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schlagbrügge/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Schlage/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Schlagenhof/Kreis Neustadt (Schlesien)
Schlagenthin/Kreis Arnswalde (Brandenburg)
Schlagenthin/Kreis Jerichow II (Provinz Sachsen)
Schlagenthin/Kreis Konitz (Westpreußen)
Schlageten/Kreis Säckingen (Baden)
Schlaggenwald, Stadt/Kreis Elbogen (Sudetenland)
Schlägl/Kreis Rohrbach (Österreich)
Schlagles/Kreis Zwettl (Österreich)
Schlagresdorf/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Schlagsdorf/Kreis Guben (Brandenburg)
Schlagsdorf/Kreis Oldenburg i. H. (Schleswig-Holstein)
Schlagsdorf, Dorf/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Schlagwitz/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Schlagwitz/Kreis Rochlitz (Königreich Sachsen)
Schlaifhausen/Kreis Forchheim (Bayern)
Schlaischow/Kreis Lauenburg i. P. (Pommern)
Schlaisdorf/Kreis Rochlitz (Königreich Sachsen)
Schlaitdorf/Kreis Nürtingen (Württemberg)
Schlaiten/Kreis Lienz (Österreich)
Schlaitz/Kreis Bitterfeld (Provinz Sachsen)
Schlakalken/Kreis Fischhausen (Ostpreußen)
Schlakau/Kreis Troppau (Sudetenland)
Schlakendorf/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Schlalach/Kreis Zauch-Belzig (Brandenburg)
Schlamau/Kreis Zauch-Belzig (Brandenburg)
Schlamersdorf/Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Schlamin/Kreis Oldenburg i. H. (Schleswig-Holstein)
Schlammersdorf/Kreis Eschenbach (Bayern)
Schlammersdorf/Kreis Forchheim (Bayern)
Schlammsack/Kreis Elbing (Westpreußen)
Schlaney/Kreis Glatz (Schlesien)
Schlangen/Kreis Detmold (Lippe)
Schlangenbad/Untertaunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Schlangenfließ/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Schlangenhaken/Kreis Großes Werder (Danzig)
Schlannau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schlanow/Kreis Friedeberg (Pommern)
Schlanowitz/Kreis Wohlau (Schlesien)
Schlanstedt/Kreis Oschersleben (Kreis Oschersleben)
Schlanz/Kreis Breslau (Schlesien)
Schlanze/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schlappacken/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Schlappschill/Kreis Memel (Ostpreußen)
Schlarpe/Kreis Northeim (Hannover)
Schlat/Kreis Göppingen (Württemberg)
Schlatkow/Kreis Greifswald (Pommern)
Schlatt/Kreis Freiburg im Breisgau (Baden)
Schlatt/Kreis Hechingen (Hohenzollerische Lande)
Schlatt/Kreis Müllheim (Baden)
Schlatt/Kreis Vöcklabruck (Österreich)
Schlatt am Randen/Kreis Konstanz (Baden)
Schlatt unter Krähen/Kreis Konstanz (Baden)
Schlattein/Kreis Neustadt a. d. Waldnaab (Bayern)
Schlatten/Kreis Wagstadt (Sudetenland)
Schlatten/Kreis Wiener Neustadt (Österreich)
Schlattin/Kreis Bischofteinitz (Sudetenland)
Schlattstall/Kreis Nürtingen (Württemberg)
Schlatzendorf/Kreis Viechtach (Bayern)
Schlatzmann/Kreis Glogau (Schlesien)
Schlaube/Kreis Guhrau (Schlesien)
Schlaubehammer, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Lebus (Brandenburg)
Schlaubental/Kreis Neiße (Schlesien)
Schlauditz/Kreis Altenburg (Sachsen-Altenburg, ab 1920 Thüringen)
Schlauersbach/Kreis Ansbach (Bayern)
Schlaugen/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Schlaunen/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Schlaup/Kreis Jauer (Schlesien)
Schlaupe/Kreis Neumarkt (Schlesien)
Schlaupitz/Kreis Neisse (Schlesien)
Schlaupitz/Kreis Reichenbach (Schlesien)
Schlaupp/Kreis Wohlau (Schlesien)
Schlauroth/Kreis Görlitz (Schlesien)
Schlause/Kreis Frankenstein (Schlesien)
Schlausenbach/Kreis Prüm (Rheinprovinz)
Schlausewitz/Kreis Ratibor (Schlesien)
Schlauthienen/Kreis Preußisch-Eylau (Ostpreußen)
Schlawa/Kreis Glogau (Schlesien)
Schlawe in Pommern/Kreis Schlawe (Pommern)
Schlawin/Kreis Schlawe (Pommern)
Schlawkau/Kreis Karthaus (Westpreußen)
Schleben/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Schleberoda/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Schleching/Kreis Traunstein (Bayern)
Schlechtenwegen/Kreis Lauterbach (Land Hessen)
Schlechtnau/Kreis Lörrach (Baden)
Schlechtsart/Kreis Hildburghausen (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schlecken/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Schleckweda/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Schledehausen/Kreis Osnabrück (Hannover)
Schledehausen/Gemeinde Bakum/Kreis Vechta (Oldenburg)
Schleedorf/Kreis Salzburg (Österreich)
Schleefeld/Kreis Wasserburg am Inn (Bayern)
Schleenhain/Kreis Borna (Königreich Sachsen)
Schleerieth/Kreis Schweinfurt (Bayern)
Schleesen/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Schleessel/Kreis Rotenburg (Hannover)
Schleffin/Kreis Greifenberg (Pommern)
Schlegel/Kreis Döbeln (Königreich Sachsen)
Schlegel/Kreis Glatz (Schlesien)
Schlegel/Kreis Hof (Bayern)
Schlegel/Kreis Schleiz (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Schlegel/Kreis Zittau (Königreich Sachsen)
Schlegelsberg/Kreis Memmingen (Bayern)
Schlehdorf/Kreis Weilheim (Bayern)
Schlehen/Kreis Posen-West (Posen)
Schleibitz/Kreis Neiße (Schlesien)
Schleibitz/Kreis Oels (Schlesien)
Schleibnitz/Kreis Wanzleben (Provinz Sachsen)
Schleich/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Schleid/Kreis Bitburg (Rheinprovinz)
Schleid/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Schleiden (Landkreis) (Rheinprovinz)
Schleiden/Kreis Jülich (Rheinprovinz)
Schleidweiler-Rodt/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Schleife/Kreis Neutomischel (Posen)
Schleife/Kreis Rothenburg (Schlesien)
Schleifenau/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Schleifreisen/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schleinbach/Kreis Mistelbach (Österreich)
Schleinitz/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Schleinitz/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Schleise/Kreis Groß-Wartenberg (Schlesien)
Schleißheim/Kreis Wels (Österreich)
Schleithal/Kreis Weißenburg (Elsaß-Lothringen)
Schleiz (Landkreis) (Thüringen)
Schleiz, Stadt/Kreis Schleiz (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Schlekaiten/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Schlemmin/Kreis Franzburg-Barth (Pommern)
Schlemmin/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Schlemmin/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Schlennin/Kreis Belgard (Pommern)
Schlenz/Kreis Militsch (Schlesien)
Schlenzer/Kreis Jüterbog-Luckenwalde (Brandenburg)
Schlenzig/Kreis Belgard (Pommern)
Schlepien/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Schlepkow/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Schleppen/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Schleps/Kreis Kolberg-Körlin (Pommern)
Schleptrup/Kreis Bersenbrück (Hannover)
Schlepzig/Kreis Lübben/Spreewald (Brandenburg)
Schlesen/Kreis Plön (Schleswig-Holstein)
Schlesiengrube, Dorf/Kreis Beuthen (Schlesien)
Schlesiengrube, Gut/Kreis Beuthen (Schlesien)
Schlesiersee/Kreis Glogau (Schlesien)
Schlesin/Kreis Ludwigslust (Mecklenburg)
Schlesisch Drehnow/Kreis Grünberg (Schlesien)
Schlesisch Hartau/Kreis Freudenthal (Sudetenland)
Schlesisch Haugsdorf/Kreis Lauban (Schlesien)
Schlesisch Nettkow/Kreis Grünberg (Schlesien)
Schlesisch Nikolschmiede/Kreis Sprottau (Schlesien)
Schlesisch Wolfsdorf/Kreis Neu Titschein (Sudetenland)
Schleswig (Landkreis) (Schleswig-Holstein)
Schleswighöfen/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Schletau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schletta/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Schlettau, Stadt/Kreis Annaberg (Königreich Sachsen)
Schlettau/Kreis Mährisch Trübau (Sudetenland)
Schlettau a. Saale/Kreis Merseburg (Provinz Sachsen)
Schlettau b. L./Saalkreis (Provinz Sachsen)
Schlettstadt (Landkreis) (Elsaß-Lothringen)
Schlettstadt, Stadt/Kreis Schlettstadt (Elsaß-Lothringen)
Schletz/Kreis Mistelbach (Österreich)
Schletzenhausen/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Schletzenrod/Kreis Hünfeld (Provinz Hessen-Nassau)
Schleunchen/Kreis Bomst (Posen)
Schleusen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Schleusenau/Kreis Bromberg (Posen)
Schleusendorf/Kreis Bromberg (Posen)
Schleusingen (Landkreis) (Provinz Sachsen)
Schleusingen, Stadt/Kreis Schleusingen (Provinz Sachsen)
Schleusingerneundorf/Kreis Schleusingen (Provinz Sachsen)
Schleuskau/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schleuß/Kreis Stendal (Provinz Sachsen)
Schleuwen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Schlewecke/Kreis Gandersheim (Braunschweig)
Schlewecke/Kreis Wolfenbüttel (Braunschweig)
Schlich/Kreis Düren (Rheinprovinz)
Schlichow/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Schlicht/Kreis Amberg (Bayern)
Schlicht/Kreis Stargard i. M. (Mecklenburg)
Schlicht/Kreis Wasserburg am Inn (Bayern)
Schlichten/Kreis Waiblingen (Württemberg)
Schlichting/Kreis Norderdithmarschen (Schleswig-Holstein)
Schlichtingen/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Schlichtingsheim/Kreis Fraustadt (Schlesien)
Schlicken/Kreis Labiau (Ostpreußen)
Schlieben/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Schlieben, Stadt/Kreis Schweinitz (Provinz Sachsen)
Schlieckau/Kreis Uelzen (Hannover)
Schliecksdorf/Kreis Osterburg (Provinz Sachsen)
Schlief/Kreis Tachau (Sudetenland)
Schliefen/Kreis Freystadt (Schlesien)
Schlieffenberg/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Schliekum/Kreis Springe (Hannover)
Schliengen/Kreis Müllheim (Baden)
Schlier/Kreis Ravensburg (Württemberg)
Schlierbach/Kreis Bergstraße (Land Hessen)
Schlierbach/Kreis Biedenkopf (Provinz Hessen-Nassau)
Schlierbach/Kreis Dieburg (Land Hessen)
Schlierbach/Kreis Fritzlar-Homberg (Provinz Hessen-Nassau)
Schlierbach/Kreis Gelnhausen (Provinz Hessen-Nassau)
Schlierbach/Kreis Göppingen (Württemberg)
Schlierbach/Kreis Kirchdorf (Österreich)
Schlierbach/Kreis Mülhausen (Elsaß-Lothringen)
Schlierschied/Kreis Simmern (Rheinprovinz)
Schliersee (Markt)/Kreis Miesbach (Bayern)
Schlierstadt/Kreis Buchen (Baden)
Schliestedt/Kreis Wolfenbüttel (Braunschweig)
Schlieven/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Schliewe/Kreis Mohrungen (Ostpreußen)
Schliewen/Kreis Dirschau (Westpreußen)
Schliffmatt, Fabrik/Kreis Colmar (Elsaß-Lothringen)
Schlimpfhof/Kreis Kissingen (Bayern)
Schlingen/Kreis Kaufbeuren (Bayern)
Schlins/Kreis Feldkirch (Österreich)
Schlipps/Kreis Freising (Bayern)
Schliprüthen/Kreis Meschede (Westfalen)
Schlipsheim/Kreis Augsburg (Bayern)
Schlitt/Kreis Heilsberg (Ostpreußen)
Schlitters/Kreis Schwaz (Österreich)
Schlitz, Stadt/Kreis Lauterbach (Land Hessen)
Schlitze/Kreis Rawitsch (Posen)
Schlitzenhausen (Rhöngebirge)/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Schlöben/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schlobitten/Kreis Preußisch-Holland (Ostpreußen)
Schlochau (Landkreis) (Westpreußen)
Schlochau, Stadt/Kreis Schlochau (Westpreußen)
Schlochauer Heide/Kreis Schlochau (Westpreußen)
Schlochow/Kreis Lauenburg i. P. (Pommern)
Schlochow/Kreis Stolp (Pommern)
Schlochtern, Kirchspiel Sondermühlen/Kreis Melle (Hannover)
Schlochtern, Kirchspiel Wellingholzhausen/Kreis Melle (Hannover)
Schlock/Kreis Bärn (Sudetenland)
Schlockenau/Kreis Stadtsteinach (Bayern)
Schlockow/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Schlodien/Kreis Preußisch-Holland (Ostpreußen)
Schloditz/Kreis Oelsnitz (Königreich Sachsen)
Schlögelsdorf/Kreis Mährisch Schönberg (Sudetenland)
Schlogwitz/Kreis Neustadt (Oberschlesien) (Schlesien)
Schloin/Kreis Glogau (Schlesien)
Schloin/Kreis Grünberg (Schlesien)
Schloissin/Kreis Naugard (Pommern)
Schlömpen/Kreis Rastenburg (Ostpreußen)
Schlönwitz/Kreis Belgard (Pommern)
Schlonz/Kreis Culm (Westpreußen)
Schloppe/Kreis Deutsch Krone (Pommern)
Schlöppen/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Schloß, Fabrik/Kreis Thann (Elsaß-Lothringen)
Schloß, Schloß und Häuser/Kreis Diedenhofen (Elsaß-Lothringen)
Schlossau/Amtsbezirk Buchen (Baden)
Schlossau/Kreis Strasburg in Westpreußen (Westpreußen)
Schloßbach/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Schloßberg, Landkreis, s. Pillkallen (Ostpreußen)
Schloßberg/Kreis Aalen (Württemberg)
Schloßberg/Kreis Angerburg (Ostpreußen)
Schloßberg/Kreis Hilpoltstein (Bayern)
Schloßberg/Kreis Leibnitz (Österreich)
Schloßberg bei Nakel/Kreis Wirsitz (Posen)
Schloßböckelheim/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Schloßborn/Main-Taunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Schlößchen/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Schlößchen i. Erzgebirge/Kreis Flöha (Königreich Sachsen)
Schloß Ellguth/Kreis Kreuzburg (Schlesien)
Schloß Filehne, Forst/Netzkekreis (Pommern)
Schloßgartengebiet/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Schloß Grubenhagen/Kreis Waren (Mecklenburg)
Schloßhübel/Kreis Glatz (Schlesien)
Schloßig/Kreis Altenburg (Sachsen-Altenburg, ab 1920 Thüringen)
Schloßkolonie/Kreis Pleß (Schlesien)
Schloß Krotoschin/Kreis Krotoschin (Posen)
Schloßkulm/Kreis Saalfeld (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schloß Leistenau/Kreis Graudenz (Westpreußen)
Schloß-Nauses/Kreis Dieburg (Land Hessen)
Schloß-Neresheim/Kreis Aalen (Württemberg)
Schloß Neustadt/Kreis Neustadt in Westpreußen (Westpreußen)
Schloß Neustadt bei Pinne/Kreis Neutomischel (Posen)
Schloß Reisen/Kreis Lissa (Posen)
Schloß Roggenhausen/Kreis Graudenz (Westpreußen)
Schlossau/Kreis Buchen (Baden)
Schloßvippach/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Schloßwalden/Kreis Rosenberg (Schlesien)
Schloß Will, Schloß/Kreis Schlettstadt (Elsaß-Lothringen)
Schloß Ziadlowitz/Kreis Hohenstadt (Sudetenland)
Schlötenitz/Kreis Pyritz (Pommern)
Schlotfeld/Kreis Steinburg (Schleswig-Holstein)
Schlotheim, Stadt/Kreis Sondershausen (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Schlottau/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Schlottauermühlen/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Schlotten/Kreis Trautenau (Sudetenland)
Schlottendorf/Kreis Frankenstein (Schlesien)
Schlottenhof/Kreis Wunsiedel (Bayern)
Schlottnig/Kreis Liegnitz (Schlesien)
Schlottweh/Kreis Zeitz (Provinz Sachsen)
Schlottwitz/Kreis Dippoldiswalde (Königreich Sachsen)
Schlotzau/Kreis Hünfeld (Provinz Hessen-Nassau)
Schlowitz/Kreis Mies (Sudetenland)
Schlowitz/Kreis Mogilno (Posen)
Schluchsee/Kreis Neustadt (Baden)
Schlüchtern (Landkreis) (Provinz Hessen-Nassau)
Schlüchtern, Stadt/Kreis Schlüchtern (Provinz Hessen-Nassau)
Schluchtern/Kreis Sinsheim (Baden)
Schluckenau (Landkreis) (Sudetenland)
Schluckenau, Stadt/Kreis Schluckenau (Sudetenland)
Schlückingen/Kreis Soest (Westfalen)
Schluft/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Schluidschen (Schluidszen)/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Schlungenhof/Kreis Gunzenhausen (Bayern)
Schlungwitz/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Schlunkendorf/Kreis Zauch-Belzig (Brandenburg)
Schlunzig/Kreis Glauchau (Königreich Sachsen)
Schlusa/Kreis Berent (Westpreußen)
Schlüsbek/Kreis Plön (Schleswig-Holstein)
Schluschow/Kreis Lauenburg i. P. (Pommern)
Schlußdorf/Kreis Osterholz (Hannover)
Schlüsselburg, Stadt/Kreis Minden (Westfalen)
Schlüsselfeld (Stadt)/Kreis Höchstadt a. d. Aisch (Bayern)
Schlüsselgrund/Kreis Groß-Strehlitz (Schlesien)
Schlüte/Gemeinde Stedingen/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Schluttenbach/Kreis Karlsruhe (Baden)
Schlutter/Gemeinde Ganderkesee/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Schmaatz/Kreis Stolp (Pommern)
Schmachtenberg/Kreis Haßfurt (Bayern)
Schmachtenberg/Kreis Obernburg (Bayern)
Schmachtenhagen/Kreis Crossen/Oder (Brandenburg)
Schmachtenhagen/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Schmachthagen/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Schmackerau/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Schmadebeck/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Schmagorei/Kreis Weststernberg (Brandenburg)
Schmähingen/Kreis Nördlingen (Bayern)
Schmakentin/Kreis Wismar (Mecklenburg)
Schmalbach/Kreis Döbeln (Königreich Sachsen)
Schmalbach/Kreis Schubin (Posen)
Schmalbroich/Kreis Kempen-Krefeld (Rheinprovinz)
Schmalegg/Kreis Ravensburg (Württemberg)
Schmalenbeck/Kreis Osterholz (Hannover)
Schmalenberg/Kreis Pirmasens (Bayern)
Schmalenbruch-Windhorn/Kreis Stadthagen (Schaumburg-Lippe)
Schmalenfleth/Gemeinde Ovelgönne/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Schmalensee/Kreis Segeberg (Schleswig-Holstein)
Schmalentin/Kreis Greifenberg (Pommern)
Schmalfeld-Hasenmoor/Kreis Segeberg (Schleswig-Holstein)
Schmalfelden/Kreis Crailsheim (Württemberg)
Schmalförden/Kreis Diepholz (Hannover)
Schmalkalden, Herrschaft (Landkreis) (Provinz Hessen-Nassau)
Schmalkalden, Stadt/Kreis Herrschaft Schmalkalden (Provinz Hessen-Nassau)
Schmallenberg, Stadt/Kreis Meschede (Westfalen)
Schmalleningken/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Schmalleningken, Forst/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Schmalnau/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Schmalstede/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Schmalwasser/Kreis Neustadt a. d. Saale (Bayern)
Schmalzenthin/Kreis Neustettin (Pommern)
Schmalzerode/Kreis Sangerhausen (Provinz Sachsen)
Schmalzgrube/Kreis Annaberg (Königreich Sachsen)
Schmannewitz/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Schmarbeck/Kreis Celle (Hannover)
Schmardau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schmarfendorf/Kreis Königsberg/Neumark (Brandenburg)
Schmargendorf/Kreis Angermünde (Brandenburg)
Schmark-Ellguth/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Schmarl/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Schmarrie/Kreis Springe (Hannover)
Schmarsau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schmarsau/Kreis Glogau (Schlesien)
Schmarse/Kreis Oels (Schlesien)
Schmarse/Kreis Züllichau-Schwiebus (Brandenburg)
Schmarsow/Kreis Demmin (Pommern)
Schmarsow/Kreis Ostprignitz (Brandenburg)
Schmarsow/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Schmarsow/Kreis Schlawe (Pommern)
Schmartsch/Kreis Breslau (Schlesien)
Schmatzfeld/Kreis Wernigerode (Provinz Sachsen)
Schmatzhausen/Kreis Rottenburg (Bayern)
Schmauch/Kreis Preußisch-Holland (Ostpreußen)
Schmechau/Kreis Neustadt in Westpreußen (Westpreußen)
Schmechten/Kreis Höxter (Westfalen)
Schmeckwitz/Kreis Kamenz (Königreich Sachsen)
Schmedagger/Kreis Apenrade (Schleswig-Holstein)
Schmede/Gemeinde Hatten/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Schmedenstedt/Kreis Peine (Hannover)
Schmedeswurth/Kreis Süderdithmarschen (Schleswig-Holstein)
Schmedissen/Kreis Detmold (Lippe)
Schmehausen/Kreis Unna (Westfalen)
Schmeheim/Kreis Hildburghausen (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schmeil/Kreis Bärn (Sudetenland)
Schmeilsdorf/Kreis Kulmbach (Bayern)
Schmeisdorf/Kreis Leobschütz (Schlesien)
Schmellenthin/Kreis Greifenhagen (Pommern)
Schmellenthin/Kreis Randow (Pommern)
Schmellwitz/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Schmellwitz/Kreis Neumarkt (Schlesien)
Schmellwitz/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Schmelz/Kreis Memel (Ostpreußen)
Schmelz/Kreis Saarlouis (Saarland)
Schmelzdorf/Kreis Neiße (Schlesien)
Schmelzdorf/Kreis Regenwalde (Pommern)
Schmelzwasen/Kreis Colmar (Elsaß-Lothringen)
Schmenzin/Kreis Belgard (Pommern)
Schmerbach/Kreis Gotha (Sachsen-Coburg-Gotha, ab 1920 Thüringen)
Schmerbach/Kreis Mergentheim (Württemberg)
Schmerblock/Kreis Danzig (Danzig)
Schmerblock/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Schmerdorf/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Schmerfeld/Kreis Arnstadt (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Schmergow/Kreis Zauch-Belzig (Brandenburg)
Schmerkendorf/Kreis Liebenwerda (Provinz Sachsen)
Schmerlecke/Kreis Lippstadt (Westfalen)
Schmerlitz/Kreis Kamenz (Königreich Sachsen)
Schmersau/Kreis Osterburg (Provinz Sachsen)
Schmertheim/Gemeinde Cloppenburg/Kreis Cloppenburg (Oldenburg)
Schmerz/Kreis Bitterfeld (Provinz Sachsen)
Schmerzke/Kreis Zauch-Belzig (Brandenburg)
Schmessau/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schmetzdorf/Kreis Jerichow II (Provinz Sachsen)
Schmida/Kreis Korneuburg (Österreich)
Schmiden/Kreis Waiblingen (Württemberg)
Schmidgaden/Kreis Nabburg (Bayern)
Schmidham/Kreis Griesbach (Bayern)
Schmidhausen/Kreis Heilbronn (Württemberg)
Schmidles/Kreis Luditz (Sudetenland)
Schmidmühlen/Kreis Burglengenfeld (Bayern)
Schmidt/Kreis Monschau (Rheinprovinz)
Schmidtenthin/Kreis Neustettin (Pommern)
Schmidthachenbach/Kreis Birkenfeld (Rheinprovinz)
Schmidthahn/Oberwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Schmidtheim/Kreis Schleiden (Rheinprovinz)
Schmidtschen/Kreis Lissa (Posen)
Schmidtsdorf/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Schmidtsdorf/Kreis Waldenburg (Schlesien)
Schmidtstadt/Kreis Sulzbach-Rosenberg (Bayern)
Schmie/Kreis Vaihingen (Württemberg)
Schmiechen/Kreis Ehingen (Württemberg)
Schmiechen/Kreis Friedberg (Bayern)
Schmiedebach/Kreis Saalfeld (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schmiedeberg/Kreis Angermünde (Brandenburg)
Schmiedeberg/Kreis Dippoldiswalde (Königreich Sachsen)
Schmiedeberg/Kreis Preßnitz (Sudetenland)
Schmiedeberg, Markt/Kreis Sankt Joachimsthal (Sudetenland)
Schmiedeberg (Bezirk Halle), Bad, Stadt/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Schmiedeberg a. Netze/Kreis Schubin (Posen)
Schmiedeberg im Riesengebirge/Kreis Hirschberg (Schlesien)
Schmiedefeld/Kreis Pirna (Königreich Sachsen)
Schmiedefeld/Kreis Saalfeld (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schmiedefeld, Forst, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Schleusingen (Provinz Sachsen)
Schmiedefeld am Rennsteig/Kreis Schleusingen (Provinz Sachsen)
Schmiedehausen/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schmiedehnen/Kreis Königsberg (Ostpreußen)
Schmieden/Kreis Rudolstadt (Schwarzburg-Rudolstadt, ab 1920 Thüringen)
Schmiedenau/Kreis Kolmar (Posen)
Schmiedewalde/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Schmiedingen/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Schmiedorf/Kreis Eggenfelden (Bayern)
Schmiedrait/Kreis Oberwart (Österreich)
Schmiedsau/Kreis Bärn (Sudetenland)
Schmiegel (Landkreis) (Posen)
Schmiegel/Kreis Schmiegel (Posen)
Schmiegrode/Kreis Militsch (Schlesien)
Schmieh/Kreis Calw (Württemberg)
Schmieheim/Kreis Lahr (Baden)
Schmielsdorf/Kreis Schweinitz (Provinz Sachsen)
Schmietsch/Kreis Neustadt (Oberschlesien) (Schlesien)
Schmihof/Kreis Podersam (Sudetenland)
Schmilau/Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)
Schmilau/Kreis Kolmar (Posen)
Schmilgen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Schmilgen/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Schmilgen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Schmilgienen/Kreis Labiau (Ostpreußen)
Schmilka/Kreis Pirna (Königreich Sachsen)
Schmilkendorf/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Schmillinghausen/Kreis der Twiste (Waldeck)
Schmira/Kreis Weißensee (Provinz Sachsen)
Schmirdau/Kreis Flatow (Pommern)
Schmirma/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Schmirn/Kreis Innsbruck (Österreich)
Schmirtenau/Kreis Flatow (Pommern)
Schmitt/Kreis Cochem (Rheinprovinz)
Schmitten/Kreis Alsfeld (Land Hessen)
Schmitten/Kreis Usingen (Provinz Hessen-Nassau)
Schmittlotheim/Kreis Frankenberg (Eder) (Provinz Hessen-Nassau)
Schmittshausen/Kreis Zweibrücken (Bayern)
Schmittweiler (Amtsgericht Lauterecken)/Kreis Kusel (Bayern)
Schmittweiler (Amtsgericht Waldmohr)/Kreis Kusel (Bayern)
Schmittweiler/Kreis Saargemünd (Elsaß-Lothringen)
Schmitzdorf/Kreis Strehlen (Schlesien)
Schmochtitz/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Schmochwitz/Kreis Liegnitz (Schlesien)
Schmodehnen/Kreis Gerdauen (Ostpreußen)
Schmoditten/Kreis Preußisch-Eylau (Ostpreußen)
Schmögelsdorf/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Schmögerle/Kreis Guhrau (Schlesien)
Schmograu/Kreis Namslau (Schlesien)
Schmogro/Kreis Calau (Brandenburg)
Schmogrow/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Schmöl/Kreis Sonderburg (Schleswig-Holstein)
Schmolainen/Kreis Heilsberg (Ostpreußen)
Schmolau/Kreis Bischofteinitz (Sudetenland)
Schmölau/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)
Schmölau/Kreis Uelzen (Hannover)
Schmolde/Kreis Ostprignitz (Brandenburg)
Schmole/Kreis Hohenstadt (Sudetenland)
Schmolitz/Kreis Neisse (Schlesien)
Schmollen/Kreis Oels (Schlesien)
Schmollin/Kreis Putzig (Westpreußen)
Schmölln, Stadt/Kreis Altenburg (Sachsen-Altenburg, ab 1920 Thüringen)
Schmölln/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Schmölln/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Schmölln/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schmolln/Kreis Thorn (Westpreußen)
Schmolsin/Kreis Stolp (Pommern)
Schmolz/Kreis Breslau (Schlesien)
Schmölz/Kreis Kronach (Bayern)
Schmorda/Kreis Ziegenrück (Provinz Sachsen)
Schmorditz/Kreis Grimma (Königreich Sachsen)
Schmorkau/Kreis Kamenz (Königreich Sachsen)
Schmorkau/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Schmorren/Kreis Oschatz (Königreich Sachsen)
Schmörschwitz/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Schmorsdorf/Kreis Pirna (Königreich Sachsen)
Schmottseiffen/Kreis Löwenberg (Schlesien)
Schmücken/Kreis Breslau (Schlesien)
Schmückwalde/Kreis Osterode (Ostpreußen)
Schmuggerow/Kreis Anklam (Pommern)
Schmulkehlen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Schmulken/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Schnabek/Kreis Sonderburg (Schleswig-Holstein)
Schnabelwaid (Markt)/Kreis Pegnitz (Bayern)
Schnackenburg, Stadt/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schnackenwerth/Kreis Schweinfurt (Bayern)
Schnaditz/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Schnaid/Kreis Forchheim (Bayern)
Schnaid/Kreis Kronach (Bayern)
Schnait/Kreis Waiblingen (Württemberg)
Schnaitsee/Kreis Traunstein (Bayern)
Schnaittach (Markt)/Kreis Lauf a. d. Pegnitz (Bayern)
Schnaittenbach (Markt)/Kreis Amberg (Bayern)
Schnakeinen/Kreis Preußisch-Eylau (Ostpreußen)
Schnakenbek/Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)
Schnakenburg/Kreis Danzig (Danzig)
Schnakenburg/Kreis Danziger Niederung (Westpreußen)
Schnappen/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Schnarchenreuth/Kreis Hof (Bayern)
Schnarrtanne/Kreis Auerbach (Königreich Sachsen)
Schnarsleben/Kreis Wolmirstedt (Provinz Sachsen)
Schnarup/Kreis Schleswig (Schleswig-Holstein)
Schnathorst/Kreis Lübbecke (Westfalen)
Schnatow/Kreis Cammin (Pommern)
Schnaudertrebnitz/Kreis Borna (Königreich Sachsen)
Schnaugsten/Kreis Memel (Ostpreußen)
Schnaupping/Kreis Wasserburg am Inn (Bayern)
Schnecken/Kreis Eger (Sudetenland)
Schnecken, Forst/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Schneckendorf/Kreis Deutsch Gabel (Sudetenland)
Schneckendorf/Kreis Mährisch Trübau (Sudetenland)
Schneckengrün/Kreis Plauen (Königreich Sachsen)
Schneckenhausen/Kreis Kaiserslautern (Bayern)
Schneckenhofen/Kreis Günzburg (Bayern)
Schnecken Köllmisch/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Schneckenlohe/Kreis Kronach (Bayern)
Schneckenwalde/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Schnedinghausen/Kreis Northeim (Hannover)
Schnedowitz/Kreis Dauba (Sudetenland)
Schneebach/Kreis Goldberg (Schlesien)
Schneeberg/Kreis Beeskow-Storkow (Brandenburg)
Schneeberg, Markt/Kreis Miltenberg (Bayern)
Schneeberg/Kreis Oberviechtach (Bayern)
Schneeberg/Kreis Schwarzenberg (Königreich Sachsen)
Schneeberg/Kreis Tetschen (Sudetenland)
Schneeberg-Bielengebirge, Forst/Kreis Habelschwerdt (Schlesien)
Schneegrund/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Schneeheide/Kreis Fallingbostel (Hannover)
Schneeren/Kreis Neustadt a. Rbge. (Hannover)
Schneeschütz/Kreis Schroda (Posen)
Schneethal, Weiler/Kreis Molsheim (Elsaß-Lothringen)
Schneflingen/Kreis Gifhorn (Hannover)
Schnega/Kreis Dannenberg (Hannover)
Schneidemühl bei Zicker/Kreis Neustettin (Pommern)
Schneidemühl (Stadtkreis) (Pommern)
Schneidemühl Hauland/Kreis Schwerin a. d. Warthe (Brandenburg)
Schneidemühlchen/Kreis Filehne (Posen)
Schneidenbach/Kreis Plauen (Königreich Sachsen)
Schneidenburg/Kreis Cosel (Schlesien)
Schneiderende/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Schneiderhof/Kreis Markt Eisenstein (Bayern)
Schneiderin/Kreis Gerdauen (Ostpreußen)
Schneiderswalde (Forstgutsbezirk)/Kreis Löbau (Westpreußen)
Schneidhain/Obertaunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Schneidhart/Kreis Kelheim (Bayern)
Schneidlingen/Kreis Quedlinburg (Provinz Sachsen)
Schneidmühl/Kreis Karlsbad (Sudetenland)
Schneitweg/Kreis Regensburg (Bayern)
Schneizlreuth/Kreis Berchtesgaden (Bayern)
Schnellau/Kreis Glatz (Schlesien)
Schnellbach/Kreis Herrschaft Schmalkalden (Provinz Hessen-Nassau)
Schnellenfurt/Kreis Bunzlau (Schlesien)
Schnellewalde/Kreis Neustadt (Schlesien)
Schnellförtel/Kreis Görlitz (Schlesien)
Schnellfurt/Kreis Görlitz (Schlesien)
Schnellin/Kreis Wittenberg (Provinz Sachsen)
Schnellingen/Kreis Wolfach (Baden)
Schnellmannshausen (Thür. Anteil)/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Schnellmannshausen/Kreis Mühlhausen (Provinz Sachsen)
Schnellmannskreit/Kreis Aichach (Bayern)
Schnellroda/Kreis Querfurt (Provinz Sachsen)
Schnellrode/Kreis Melsungen (Provinz Hessen-Nassau)
Schnellwalde/Kreis Mohrungen (Ostpreußen)
Schnelten/Gemeinde Lastrup/Kreis Cloppenburg (Oldenburg)
Schnepfau/Kreis Bregenz (Österreich)
Schnepfenbach/Kreis Kitzingen (Bayern)
Schnepfenthal-Rödichen/Kreis Gotha (Sachsen-Coburg-Gotha, ab 1920 Thüringen)
Schnepien/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Schnepke/Kreis Grafschaft Hoya (Hannover)
Schneppenbach/Kreis Alzenau (Bayern)
Schneppenbach/Kreis Simmern (Rheinprovinz)
Schneppenbaum/Kreis Kleve (Rheinprovinz)
Schneppendorf/Kreis Zwickau (Königreich Sachsen)
Schneppenhausen/Kreis Darmstadt (Land Hessen)
Schnerkingen/Kreis Stockach (Baden)
Schnersheim/Landkreis Straßburg (Elsaß-Lothringen)
Schnett/Kreis Hildburghausen (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Schnetzenhausen/Kreis Friedrichshafen (Württemberg)
Schneverdingen/Kreis Soltau (Hannover)
Schney/Kreis Lichtenfels (Bayern)
Schniebinchen/Kreis Sorau (Brandenburg)
Schniedau/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Schnierlach, Dorf/Kreis Rappoltsweiler (Elsaß-Lothringen)
Schnifis/Kreis Feldkirch (Österreich)
Schniodowen/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Schnippen/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Schnittken/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Schnittlingen/Kreis Göppingen (Württemberg)
Schnittriege/Kreis Naugard (Pommern)
Schnodsenbach/Kreis Scheinfeld (Bayern)
Schnorbach/Kreis Simmern (Rheinprovinz)
Schnufenhofen/Kreis Parsberg (Bayern)
Schnürpflingen/Kreis Ulm (Württemberg)
Schnuttenbach/Kreis Günzburg (Bayern)


Dieses Ortsbuch wurde zusammengestellt unter Verwendung der folgenden Quellen:

Das Deutsche Ortsbuch. Vollständiges Gemeindelexikon enthaltend alle selbständigen Ortschaften und Gutsbezirke (etwa 70.000 politische Gemeinden) im deutschen Reichsgebiet unter Berücksichtigung der in Ausführung der Friedensbedingungen erfolgten Landesabtretungen an Belgien, Danzig, Dänemark, Frankreich, das Memelgebiet, Polen und die Tschecho-Slowakei nebst Angabe der zuständigen Amtsgerichte, Verwaltungsbehörden, Landgerichte, Oberlandesgerichte, Regierungsbezirke, des Staatsgebiets und der Einwohnerzahlen. Herausgegeben von Friedrich Müller. Nächstebreck/Kreis Schwelm, 1920.

Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs. Ein geographisch-statistisches Nachschlagebuch für deutsche Landeskunde. Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage von Wilhelm Keil. Leipzig, 1894.

Das Ortsbuch für das Deutsche Reich. Herausgegeben in Verbindung mit der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Reichspost. Berlin, 1927.

Ortschaftsverzeichnis für den Freistaat Oldenburg. Aufgestellt auf Grund der Ergebnisse der Volkszählung vom 16. Juni 1933. Teil A: Landesteil Oldenburg. Oldenburg, 1934.

Statistik des Deutschen Reichs.
Alte Folge, Band 57: Die Volkszählung im Deutschen Reich am 1. Dezember 1880. Berlin, 1883.
Band 450: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1939.
Teil I: Altreich und Land Österreich.
Teil II: Sudetendeutsche Gebiete und Memelland.
Band 550: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1940.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.