Dr. Rademachers deutsch-österreichisches Ortsbuch 1871-1990

Rübehorst/Kreis Ruppin (Brandenburg)
Rübeland/Kreis Blankenburg (Braunschweig)
Ruben/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Rüben/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Rübenach/Kreis Koblenz (Rheinprovinz)
Rübenau/Kreis Breslau (Schlesien)
Rübenau/Kreis Hohensalza (Posen)
Rübenau/Kreis Marienberg (Königreich Sachsen)
Rübendörfel/Kreis Leitmeritz (Sudetenland)
Rübenfeld/Kreis Krotoschin (Posen)
Rübenfelde/Kreis Schroda (Posen)
Rubenheim/Kreis St. Ingbert (Saarland)
Rubenow/Kreis Anklam (Pommern)
Rubenow/Kreis Greifswald (Pommern)
Rübenzahl/Kreis Lötzen (Ostpreußen)
Rüber/Kreis Mayen (Rheinprovinz)
Rübgarten/Kreis Tübingen (Württemberg)
Rübke/Kreis Harburg (Hannover)
Rubkow/Kreis Greifswald (Pommern)
Rubow/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Rucewko/Kreis Hohensalza (Posen)
Rucewo/Kreis Hohensalza (Posen)
Rüchenbach/Kreis Biedenkopf (Provinz Hessen-Nassau)
Ruchheim/Kreis Ludwigshafen (Bayern)
Ruchocice (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Bomst (Posen)
Ruchow/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Ruchsen/Kreis Buchen (Baden)
Rück/Kreis Obernburg (Bayern)
Rucken, Kirchspiel Groß Friedrichsdorf/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Rucken, Kirchspiel Lappienen/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Rucken/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Rucken/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Rucken/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Rückenau/Kreis Elbing (Westpreußen)
Rückenau/Kreis Großes Werder (Danzig)
Ruckendorf/Kreis Kaplitz (Österreich)
Ruckenfeld/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Ruckenhagen/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Rückenwaldau/Kreis Bunzlau (Schlesien)
Rückeroth/Unterwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Rückers/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Rückers/Kreis Glatz (Schlesien)
Rückers/Kreis Hünfeld (Provinz Hessen-Nassau)
Rückersbach/Kreis Alzenau (Bayern)
Rückersdorf/Kreis Friedland i. Isergebirge (Sudetenland)
Rückersdorf/Kreis Gera (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Rückersdorf/Kreis Lauf a. d. Pegnitz (Bayern)
Rückersdorf/Kreis Luckau/Niederlausitz (Brandenburg)
Rückersdorf/Kreis Pirna (Königreich Sachsen)
Rückersdorf/Kreis Sprottau (Schlesien)
Rückersdorf/Kreis Völkermarkt (Österreich)
Rückersfeld/Kreis Fritzlar-Homberg (Provinz Hessen-Nassau)
Ruckersfeld/Kreis Siegen (Westfalen)
Rückershausen/Oberlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Rückershausen/Untertaunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Rückershausen/Kreis Wittgenstein (Westfalen)
Rückershausen/Kreis Ziegenhain (Provinz Hessen-Nassau)
Rückersrieth/Kreis Vohenstrauß (Bayern)
Rückerswind/Kreis Sonneberg (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Rückholz/Kreis Füssen (Bayern)
Rückingen/Kreis Hanau (Provinz Hessen-Nassau)
Rückmarsdorf/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Rückstetten/Kreis Laufen (Bayern)
Rückweiler/Kreis Birkenfeld (Rheinprovinz)
Ruda/Kreis Culm (Westpreußen)
Ruda/Kreis Krotoschin (Posen)
Ruda/Kreis Löbau (Westpreußen)
Ruda/Kreis Ratibor (Schlesien)
Ruda (Oberförsterei)/Kreis Strasburg in Westpreußen (Westpreußen)
Ruda, Dorf/Kreis Zabrze (Schlesien)
Ruda, Gut/Kreis Zabrze (Schlesien)
Ruda Kozlonka/Kreis Wongrowitz (Posen)
Ruda Poremba/Kreis Zabrze (Schlesien)
Rudahammer/Kreis Zabrze (Schlesien)
Rudak/Kreis Thorn (Westpreußen)
Rudau/Kreis Fischhausen (Ostpreußen)
Rudau/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Rudbardschen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Rudczanny/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Ruddecken/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Rüddingshausen/Kreis Gießen (Land Hessen)
Rüde/Kreis Flensburg (Schleswig-Holstein)
Rüde/Kreis Schleswig (Schleswig-Holstein)
Rudelsdorf/Kreis Brüx (Sudetenland)
Rudelsdorf/Kreis Coburg (Bayern)
Rudelsdorf/Kreis Döbeln (Königreich Sachsen)
Rudelsdorf/Kreis Groß-Wartenberg (Schlesien)
Rudelsdorf/Kreis Landskron (Sudetenland)
Rudelsdorf/Kreis Reichenbach (Schlesien)
Rudelsdorf/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Rudelsdorf an der Biela/Kreis Brüx (Sudetenland)
Rudelstadt/Kreis Landeshut (Schlesien)
Rudelstetten/Kreis Nördlingen (Bayern)
Rudelswalde/Kreis Zwickau (Königreich Sachsen)
Rudelzau/Kreis Bärn (Sudetenland)
Ruden/Kreis Bromberg (Posen)
Ruden/Kreis Flatow (Pommern)
Ruden/Kreis Greifswald (Pommern)
Ruden/Kreis Grünberg (Schlesien)
Ruden/Kreis Schubin (Posen)
Ruden/Kreis Völkermarkt (Österreich)
Rüdenau/Kreis Miltenberg (Bayern)
Rudenberg/Kreis Neustadt (Baden)
Rudendorf/Kreis Ebern (Bayern)
Rüdenhausen/Kreis Gerolzhofen (Bayern)
Rüdenschwinden/Kreis Mellrichstadt (Bayern)
Rudenshofen/Kreis Parsberg (Bayern)
Ruderatshofen/Kreis Markt Oberdorf (Bayern)
Rüderbach/Kreis Altkirch (Elsaß-Lothringen)
Ruderitz/Kreis Plauen (Königreich Sachsen)
Rudersberg/Kreis Waiblingen (Württemberg)
Rudersdorf (Markt)/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Rüdersdorf/Kreis Gera (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Rüdersdorf/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Rudersdorf/Kreis Siegen (Westfalen)
Rudersdorf/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Rüdersdorf Kalkberge/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Rüdersdorfer Heide, Forst, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Rüdershausen/Kreis Duderstadt (Hannover)
Rüdershausen/Gemeinde Ovelgönne/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Ruderswald/Kreis Ratibor (Schlesien)
Ruderting/Kreis Passau (Bayern)
Rudertshausen/Kreis Mainburg (Bayern)
Rudertshofen/Kreis Beilngries (Bayern)
Rüdesheim/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Rüdesheim a. Rhein, Stadt/Rheingaukreis (Provinz Hessen-Nassau)
Rudgershagen/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Rudienen/Kreis Heydekrug (Ostpreußen)
Rudig, Stadt/Kreis Podersam (Sudetenland)
Rüdigershagen/Kreis Worbis (Provinz Sachsen)
Rüdigheim/Kreis Hanau (Provinz Hessen-Nassau)
Rüdigheim/Kreis Marburg a. d. Lahn (Provinz Hessen-Nassau)
Rüdigsdorf/Kreis Grafschaft Hohenstein (Provinz Sachsen)
Rüdigsdorf-Neuhof m. Pflug/Kreis Borna (Königreich Sachsen)
Rüdigsheim/Kreis Thorn (Westpreußen)
Rüdingsdorf/Kreis Luckau/Niederlausitz (Brandenburg)
Rudingshain/Kreis Büdingen (Land Hessen)
Rüdisbronn/Kreis Uffenheim (Bayern)
Rudisleben/Kreis Arnstadt (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Ruditzgrün/Kreis Falkenau (Sudetenland)
Rudkemühle/Kreis Wirsitz (Posen)
Rudki/Kreis Mogilno (Posen)
Rudki/Kreis Obornik (Posen)
Rudki (Gutsbezirk)/Kreis Samter (Posen)
Rudki (Hauland)/Kreis Samter (Posen)
Rudki/Kreis Wreschen (Posen)
Rüdlauken/Kreis Labiau (Ostpreußen)
Rudletzholz/Kreis Hilpoltstein (Bayern)
Rudlfing/Kreis Freising (Bayern)
Rudlos/Kreis Lauterbach (Land Hessen)
Rudmanns/Kreis Zwettl (Österreich)
Rudnau/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Rudnerweide/Kreis Stuhm (Westpreußen)
Rudnick/Kreis Graudenz (Westpreußen)
Rudniczysko/Kreis Kempen in Posen (Posen)
Rudnik (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Grätz (Posen)
Rudnik/Kreis Ratibor (Schlesien)
Rudnitsch/Kreis Wongrowitz (Posen)
Rüdnitz/Kreis Oberbarnim (Brandenburg)
Rudolfhütte/Kreis Rothenburg (Oberlausitz) (Schlesien)
Rudolfsdorf/Kreis Mährisch Schönberg (Sudetenland)
Rudolfsdorf/Kreis Militsch (Schlesien)
Rudolfsthal/Kreis Hohenstadt (Sudetenland)
Rudolfsthal/Kreis Reichenberg (Sudetenland)
Rudolfswaldau/Kreis Waldenburg (Schlesien)
Rudolfswalde/Kreis Bütow (Pommern)
Rudolphshan/Kreis Hünfeld (Provinz Hessen-Nassau)
Rudolphskirchen/Kreis Kusel (Bayern)
Rudolphstein/Kreis Hof (Bayern)
Rudolstadt (Landkreis) (Thüringen)
Rudolstadt, Stadt/Kreis Rudolstadt (Schwarzburg-Rudolstadt, ab 1920 Thüringen)
Rudoltowitz/Kreis Pleß (Schlesien)
Rudolzhofen/Kreis Uffenheim (Bayern)
Rudschen (Rudszen)/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Rudstannen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Rudtken/Kreis Schwetz (Westpreußen)
Rudupönen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Rudwangen/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Rudweiler/Kreis Ratibor (Schlesien)
Rudy/Kreis Wreschen (Posen)
Rudy-Piekar/Kreis Tarnowitz (Schlesien)
Rudzien/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Rudzinitz/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Ruensiek/Kreis Detmold (Lippe)
Ruest/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Rufach, Stadt/Kreis Gebweiler (Elsaß-Lothringen)
Rufen/Kreis Soldin (Brandenburg)
Rügen (Landkreis) (Pommern)
Rugendorf/Kreis Stadtsteinach (Bayern)
Rugensee/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Rügenwalde/Kreis Schlawe (Pommern)
Rügenwaldermünde/Kreis Schlawe (Pommern)
Rügge/Kreis Schleswig (Schleswig-Holstein)
Rüggow/Kreis Wismar (Mecklenburg)
Rügheim/Kreis Hofheim (Bayern)
Rugiswalde/Kreis Pirna (Königreich Sachsen)
Rügkamp/Kreis Wismar (Mecklenburg)
Rügland/Kreis Ansbach (Bayern)
Rügshofen/Kreis Gerolzhofen (Bayern)
Ruhbank/Kreis Landeshut (Schlesien)
Ruhden/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Ruhden/Kreis Lötzen (Ostpreußen)
Rühen/Kreis Helmstedt (Braunschweig)
Ruhestetten/Kreis Sigmaringen (Hohenzollerische Lande)
Ruhfeld/Kreis Witkowo (Posen)
Ruhheim/Kreis Mogilno (Posen)
Ruhla, Stadt/Kreis Eisenach (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Ruhland/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Rühle/Kreis Holzminden (Braunschweig)
Rühle/Kreis Meppen (Hannover)
Ruhleben/Kreis Wongrowitz (Posen)
Rühlertwist/Kreis Meppen (Hannover)
Ruhlinden/Kreis Breslau (Schlesien)
Ruhlingen/Kreis Saargemünd (Elsaß-Lothringen)
Rühlingstetten/Kreis Dinkelsbühl (Bayern)
Ruhlkirchen/Kreis Alsfeld (Land Hessen)
Rühlow/Kreis Stargard i. M. (Mecklenburg)
Ruhmannsdorf/Kreis Viechtach (Bayern)
Ruhmannsfelden/Kreis Viechtach (Bayern)
Rühme/Kreis Braunschweig (Braunschweig)
Rühn/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Ruhlsdorf/Kreis Jüterbog-Luckenwalde (Brandenburg)
Ruhlsdorf/Kreis Niederbarnim (Brandenburg)
Ruhlsdorf/Kreis Oberbarnim (Brandenburg)
Ruhlsdorf/Kreis Schweinitz (Provinz Sachsen)
Ruhlsdorf/Kreis Teltow (Brandenburg)
Ruhn/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Ruhne/Kreis Soest (Westfalen)
Ruhnow/Kreis Regenwalde (Pommern)
Ruhpolding/Kreis Traunstein (Bayern)
Ruhrberg/Kreis Monschau (Rheinprovinz)
Ruhrkreis (Westfalen)
Ruhrort, Landkreis (Rheinprovinz)
Ruhrort, Stadt/Kreis Ruhrort (Rheinprovinz)
Rührsdorf/Kreis Krems (Österreich)
Rühstädt/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Ruhstein/Kreis Wongrowitz (Posen)
Ruhstorf/Kreis Eggenfelden (Bayern)
Ruhstorf/Kreis Griesbach (Bayern)
Ruhwalde/Kreis Osterode (Ostpreußen)
Ruhwarden/Gemeinde Burhave/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Ruhwinkel/Kreis Plön (Schleswig-Holstein)
Ruit/Kreis Eßlingen (Württemberg)
Ruit/Kreis Karlsruhe (Baden)
Rukieten/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Rukoschin/Kreis Dirschau (Westpreußen)
Rülfenrod/Kreis Alsfeld (Land Hessen)
Rulfingen/Kreis Sigmaringen (Hohenzollerische Lande)
Rülisheim/Kreis Mülhausen (Elsaß-Lothringen)
Rulle/Kreis Osnabrück (Hannover)
Rüllschau/Kreis Flensburg (Schleswig-Holstein)
Rullstorf/Kreis Lüneburg (Hannover)
Rülzheim/Kreis Germersheim (Bayern)
Rum/Kreis Innsbruck (Österreich)
Rum Kogel/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Rumbach/Kreis Pirmasens (Bayern)
Rumbeck/Kreis Arnsberg (Westfalen)
Rumbeck/Kreis Grafschaft Schaumburg (Westfalen)
Rumbske/Kreis Stolp (Pommern)
Rumburg (Landkreis) (Sudetenland)
Rumburg, Stadt/Kreis Rumburg (Sudetenland)
Rumeln/Kreis Moers (Rheinprovinz)
Rumeltshausen/Kreis Dachau (Bayern)
Rumersheim/Kreis Gebweiler (Elsaß-Lothringen)
Rumersheim/Landkreis Straßburg (Elsaß-Lothringen)
Rumeyken/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Rumian/Kreis Löbau (Westpreußen)
Rummau Ost/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Rummau West/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Rümmelbach/Kreis Saarlouis (Saarland)
Rummelsburg/Kreis Rummelsburg (Pommern)
Rummelsdorf/Kreis Strehlen (Schlesien)
Rümmelsheim/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Rümmer/Kreis Helmstedt (Braunschweig)
Rümmingen/Kreis Lörrach (Baden)
Rummy A/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Rummy B/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Rumohr/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Rümpel/Kreis Stormarn (Schleswig-Holstein)
Rumpenheim/Kreis Offenbach (Land Hessen)
Rumpersdorf/Kreis Oberwart (Österreich)
Rumpfen/Kreis Buchen (Baden)
Rumpin/Mansfelder Seekreis (Provinz Sachsen)
Rumpshagen/Kreis Waren (Mecklenburg)
Rumschen/Kreis Heydekrug (Ostpreußen)
Runar/Kreis Mährisch Trübau (Sudetenland)
Runau/Netzkekreis (Pommern)
Runddorf/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Rundelshausen/Kreis Schweinfurt (Bayern)
Runden/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Ründeroth/Oberbergischer Kreis (Rheinprovinz)
Rundewiese/Kreis Marienwerder (Westpreußen)
Rundfließ/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Runding/Kreis Cham (Bayern)
Runenbusch/Gemeinde Hude/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Rüningen/Kreis Braunschweig (Braunschweig)
Runkel, Stadt/Oberlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Runkeln/Kreis Posen-West (Posen)
Runow/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Runowo/Kreis Schrimm (Posen)
Runowo (Hufen)/Kreis Wongrowitz (Posen)
Runowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Wirsitz (Posen)
Runowomühle/Kreis Wirsitz (Posen)
Runsdorf/Kreis Altenburg (Sachsen-Altenburg, ab 1920 Thüringen)
Runstedt/Kreis Helmstedt (Braunschweig)
Runthal/Kreis Weißenfels (Provinz Sachsen)
Rünthe/Kreis Unna (Westfalen)
Runzen/Kreis Ohlau (Schlesien)
Runzenheim/Kreis Hagenau (Elsaß-Lothringen)
Runzhausen/Kreis Biedenkopf (Provinz Hessen-Nassau)
Rupensdorf/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Rüper/Kreis Peine (Hannover)
Rupertshofen/Kreis Ehingen (Württemberg)
Rupkalwen/Kreis Heydekrug (Ostpreußen)
Ruplingen/Kreis Bolchen (Elsaß-Lothringen)
Ruploh/Kreis Soest (Westfalen)
Ruppach/Unterwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Ruppelsgrün/Kreis Karlsbad (Sudetenland)
Ruppendorf/Kreis Dippoldiswalde (Königreich Sachsen)
Ruppendorf/Kreis Rothenburg (Schlesien)
Ruppenrod/Unterlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Rupperath/Kreis Euskirchen (Rheinprovinz)
Ruppersdorf/Kreis Borna (Königreich Sachsen)
Ruppersdorf/Kreis Braunau (Sudetenland)
Ruppersdorf/Gemeinde Ratekau/Kreis Eutin (Oldenburg, ab 1. 4. 1937 Schleswig-Holstein)
Ruppersdorf/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Ruppersdorf/Kreis Schleiz (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Ruppersdorf/Kreis Strehlen (Schlesien)
Ruppersdorf O.-L./Kreis Löbau (Königreich Sachsen)
Rüppershausen/Kreis Wittgenstein (Westfalen)
Ruppersthal/Kreis Tulln (Österreich)
Ruppertenrod/Kreis Alsfeld (Land Hessen)
Ruppertsberg/Kreis Neustadt a. d. Haardt (=Weinstraße) (Bayern)
Ruppertsburg/Kreis Gießen (Land Hessen)
Ruppertsecken/Kreis Rockenhausen (Bayern)
Ruppertsgrün/Kreis Plauen (Königreich Sachsen)
Ruppertsgrün/Kreis Zwickau (Königreich Sachsen)
Ruppertshain/Main-Taunuskreis (Provinz Hessen-Nassau)
Ruppertshofen/Kreis Crailsheim (Württemberg)
Ruppertshofen/Kreis Gmünd (Württemberg)
Ruppertshofen/Kreis St. Goarshausen (Provinz Hessen-Nassau)
Ruppertshütten/Kreis Lohr (Bayern)
Ruppertskirchen/Kreis Eggenfelden (Bayern)
Ruppertsweiler/Kreis Pirmasens (Bayern)
Ruppertszell/Kreis Aichach (Bayern)
Ruppichteroth/Siegkreis (Rheinprovinz)
Ruppin (Landkreis) (Brandenburg)
Ruppiner Heide, Forst, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Ruppin (Brandenburg)
Ruppmannsburg/Kreis Hilpoltstein (Bayern)
Rupprechtsreuth/Kreis Neustadt a. d. Waldnaab (Bayern)
Ruprechtsberg/Kreis Vilsbiburg (Bayern)
Ruprechtshofen (Markt)/Kreis Melk (Österreich)
Rupsroth/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Ruptau/Kreis Rybnik (Schlesien)
Rurdorf/Kreis Jülich (Rheinprovinz)
Rurich/Kreis Erkelenz (Rheinprovinz)
Rurup/Kreis Hadersleben (Schleswig-Holstein)
Rusbend/Kreis Bückeburg (Schaumburg-Lippe)
Ruschberg/Kreis Birkenfeld (Rheinprovinz)
Rüscheid/Kreis Neuwied (Rheinprovinz)
Rüschenbeck/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Ruschendorf/Kreis Deutsch Krone (Pommern)
Rüschendorf/Gemeinde Damme/Kreis Vechta (Oldenburg)
Ruschfeld/Gemeinde Elsfleth/Kreis Wesermarsch (Oldenburg)
Ruschingen/Kreis Strelno (Posen)
Ruschinowitz/Kreis Lublinitz (Schlesien)
Ruschkowitz/Kreis Reichenbach (Schlesien)
Ruschkowo/Kreis Schroda (Posen)
Ruschütz/Kreis Stolp (Pommern)
Ruschwedel/Kreis Stade (Hannover)
Ruschweiler/Kreis Überlingen (Baden)
Rusdorf/Kreis Crossen/Oder (Brandenburg)
Rüsdorf/Kreis Diedenhofen (Elsaß-Lothringen)
Rüsdorf/Kreis Glauchau (Königreich Sachsen)
Rüsfort/Kreis Bersenbrück (Hannover)
Rusiborek/Kreis Schroda (Posen)
Rusiborz/Kreis Schroda (Posen)
Rusiec (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Znin (Posen)
Rusitz/Kreis Gera (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Rusko (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Jarotschin (Posen)
Rüspel/Kreis Bremervörde (Hannover)
Ruß/Kreis Heydekrug (Ostpreußen)
Ruß/Kreis Molsheim (Elsaß-Lothringen)
Rußbach/Kreis Hallein (Österreich)
Rußdorf/Kreis Chemnitz (Königreich Sachsen)
Rußdorf/Kreis Gera (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Rußdorf/Kreis Zwickau (Königreich Sachsen)
Russee/Kreis Rendsburg (Schleswig-Holstein)
Rüsseina/Kreis Meißen (Königreich Sachsen)
Russek/Kreis Preußisch Stargard (Westpreußen)
Rüssel/Kreis Bersenbrück (Hannover)
Rüsselbach/Kreis Forchheim (Bayern)
Rüsselhausen/Kreis Mergentheim (Württemberg)
Rüsselsheim, Stadt/Kreis Gerau (Land Hessen)
Rüssen/Kreis Grafschaft Hoya (Hannover)
Rüssen/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Russen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Russenau/Kreis Marienwerder (Westpreußen)
Rüssenbach/Kreis Ebermannstadt (Bayern)
Rußhagen/Kreis Schlawe (Pommern)
Rußheim/Kreis Karlsruhe (Baden)
Rüssingen/Kreis Diedenhofen (Elsaß-Lothringen)
Rüssingen/Kreis Kirchheimbolanden (Bayern)
Russocin (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Schrimm (Posen)
Russoschin/Kreis Danziger Höhe (Westpreußen)
Rüßwihl/Kreis Säckingen (Baden)
Rust (Stadt)/Kreis Eisenstadt (Österreich)
Rust/Kreis Lahr (Baden)
Rust/Kreis Tulln (Österreich)
Rustenbeck/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)
Rustenfelde/Kreis Heiligenstadt (Provinz Sachsen)
Rüstenhart/Kreis Gebweiler (Elsaß-Lothringen)
Rüstern/Kreis Liegnitz (Schlesien)
Rüstorf/Kreis Vöcklabruck (Österreich)
Rüstringen s. Wilhelmshaven (Ostpreußen)
Rüstungen/Kreis Heiligenstadt (Provinz Sachsen)
Rutenau/Kreis Oppeln (Schlesien)
Rutenberg/Kreis Templin (Brandenburg)
Rütenbrock/Kreis Meppen (Hannover)
Rutenfelde/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Rüterberg/Kreis Ludwigslust (Mecklenburg)
Rutesheim/Kreis Leonberg (Württemberg)
Rutha/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Ruthe/Kreis Hildesheim (Hannover)
Rüthen, Stadt/Kreis Lippstadt (Westfalen)
Ruthen/Kreis Parchim (Mecklenburg)
Ruthenbeck/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Ruthenberg/Kreis Schlochau (Pommern)
Ruthmannsweiler/Kreis Scheinfeld (Bayern)
Rüthnick/Kreis Ruppin (Brandenburg)
Ruthweiler/Kreis Birkenfeld (Rheinprovinz)
Rüting/Kreis Oldenburg i. H. (Schleswig-Holstein)
Rüting/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Rütinger Steinfort/Kreis Schönberg (Mecklenburg)
Rütschdorf/Kreis Buchen (Baden)
Rütschenhausen/Kreis Karlstadt (Bayern)
Rutsweiler a. d. Glan/Kreis Kusel (Bayern)
Rutsweiler a. d. Lauter/Kreis Kusel (Bayern)
Rütte/Kreis Säckingen (Baden)
Rüttelsdorf/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Ruttenschlag/Kreis Neubistritz (Österreich)
Ruttersdorf/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Ruttershausen/Kreis Gießen (Land Hessen)
Rüttgen/Kreis Diedenhofen (Elsaß-Lothringen)
Ruttkau/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Ruttkowen/Kreis Ortelsburg (Ostpreußen)
Ruttkowitz/Kreis Neidenburg (Ostpreußen)
Rüttmannsdorf/Kreis Coburg (Bayern)
Rutzau/Kreis Putzig (Westpreußen)
Rützen/Kreis Guhrau (Schlesien)
Rutzendorf/Kreis Floridsdorf Umgebung (Österreich)
Rützengrün/Kreis Auerbach (Königreich Sachsen)
Rützenhagen/Kreis Belgard (Pommern)
Rützenhagen/Kreis Schlawe (Pommern)
Rutzenham/Kreis Vöcklabruck (Österreich)
Rutzkau/Kreis Luckau/Niederlausitz (Brandenburg)
Rütznow/Kreis Greifenberg (Pommern)
Rützow/Kreis Dramburg (Pommern)
Rützow/Kreis Kolberg-Körlin (Pommern)
Ruwen/Kreis Soldin (Brandenburg)
Ruwer/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Rüwolsdorf/Kreis Kolberg-Körlin (Pommern)
Rüx/Kreis Grimma (Königreich Sachsen)
Rux/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Rüxleben/Kreis Grafschaft Hohenstein (Provinz Sachsen)
Ruxweiler/Kreis Diedenhofen (Elsaß-Lothringen)
Rybitwy/Kreis Posen-Ost (Posen)
Rybna/Kreis Tarnowitz (Schlesien)
Rybnik (Landkreis) (Schlesien)
Rybnik, Stadt/Kreis Rybnik (Schlesien)
Rybnikerhammer/Kreis Rybnik (Schlesien)
Rybno/Kreis Löbau (Westpreußen)
Rybojadel/Kreis Meseritz (Brandenburg)
Rybowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Wongrowitz (Posen)
Rycerzewo/Kreis Hohensalza (Posen)
Rycin/Kreis Birnbaum (Posen)
Rydlewo/Kreis Znin (Posen)
Rydzewen/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Rynnek (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Löbau (Westpreußen)
Ryschewko/Kreis Znin (Posen)
Ryschewo/Kreis Znin (Posen)
Rysum/Kreis Norden-Krummhörn (Hannover)
Rzadkwin/Kreis Strelno (Posen)
Rzadkowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Kolmar (Posen)
Rzegocin (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Pleschen (Posen)
Rzegotki/Kreis Strelno (Posen)
Rzemichow/Kreis Koschmin (Posen)
Rzemieniewice/Kreis Schubin (Posen)
Rzendowitz/Kreis Guttentag (Schlesien)
Rzendowitz/Kreis Rybnik (Schlesien)
Rzenszkowo/Kreis Wirsitz (Posen)
Rzeszyca/Kreis Strelno (Posen)
Rzeszyn/Kreis Strelno (Posen)
Rzeszynek/Kreis Strelno (Posen)
Rzetnia (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Kempen in Posen (Posen)
Rzetzitz/Kreis Cosel (Schlesien)
RzuchowKreis Rybnik (Schlesien)
Rzyczkowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Rawitsch (Posen)
Rzymachowo/Kreis Witkowo (Posen)


Dieses Ortsbuch wurde zusammengestellt unter Verwendung der folgenden Quellen:

Das Deutsche Ortsbuch. Vollständiges Gemeindelexikon enthaltend alle selbständigen Ortschaften und Gutsbezirke (etwa 70.000 politische Gemeinden) im deutschen Reichsgebiet unter Berücksichtigung der in Ausführung der Friedensbedingungen erfolgten Landesabtretungen an Belgien, Danzig, Dänemark, Frankreich, das Memelgebiet, Polen und die Tschecho-Slowakei nebst Angabe der zuständigen Amtsgerichte, Verwaltungsbehörden, Landgerichte, Oberlandesgerichte, Regierungsbezirke, des Staatsgebiets und der Einwohnerzahlen. Herausgegeben von Friedrich Müller. Nächstebreck/Kreis Schwelm, 1920.

Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs. Ein geographisch-statistisches Nachschlagebuch für deutsche Landeskunde. Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage von Wilhelm Keil. Leipzig, 1894.

Das Ortsbuch für das Deutsche Reich. Herausgegeben in Verbindung mit der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Reichspost. Berlin, 1927.

Ortschaftsverzeichnis für den Freistaat Oldenburg. Aufgestellt auf Grund der Ergebnisse der Volkszählung vom 16. Juni 1933. Teil A: Landesteil Oldenburg. Oldenburg, 1934.

Statistik des Deutschen Reichs.
Alte Folge, Band 57: Die Volkszählung im Deutschen Reich am 1. Dezember 1880. Berlin, 1883.
Band 450: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1939.
Teil I: Altreich und Land Österreich.
Teil II: Sudetendeutsche Gebiete und Memelland.
Band 550: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1940.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.