Dr. Rademachers deutsch-österreichisches Ortsbuch 1871-1990

Guben (Stadt und Landkreis) (Brandenburg)
Gubener Stadtforst, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Guben (Brandenburg)
Gubin/Kreis Graudenz (Westpreußen)
Gubinchen/Kreis Guben (Brandenburg)
Gubitten/Kreis Mohrungen (Ostpreußen)
Gubkow/Kreis Rostock (Mecklenburg)
Gübs/Kreis Jerichow I (Provinz Sachsen)
Gubschitz/Kreis Znaim (Österreich)
Güby/Kreis Eckernförde (Schleswig-Holstein)
Güchenbach/Kreis Saarbrücken (Saarland)
Guckelhausen/Kreis Neumarkt (Schlesien)
Gückelhirn/Kreis Ebern (Bayern)
Guckelwitz/Kreis Breslau (Schlesien)
Guckheim/Oberwesterwaldkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Gückingen/Unterlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Guddaschen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Guddatschen/Kreis Gumbinnen (Ostpreußen)
Gudden/Kreis Pogegen (Ostpreußen)
Gudellen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Gudendorf/Kreis Land Hadeln (Hannover)
Gudendorf/Kreis Süderdithmarschen (Schleswig-Holstein)
Güdenhagen/Kreis Köslin (Pommern)
Gudensberg, Stadt/Kreis Fritzlar-Homberg (Provinz Hessen-Nassau)
Guderhandviertel/Kreis Stade (Hannover)
Gudersleben/Kreis Grafschaft Hohenstein (Provinz Sachsen)
Guderup-Sjellerup/Kreis Sonderburg (Schleswig-Holstein)
Güdesweiler/Kreis St. Wendel (Saarland)
Gudgallen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Gudgallen, Remontedepot (Gutsbezirk)/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Güdingen/Kreis Saarbrücken (Saarland)
Gudnick/Kreis Rastenburg (Ostpreußen)
Gudow/Kreis Hagenow (Mecklenburg)
Gudow/Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)
Gudschen/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Gudwainen/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Gudwallen/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Gudweitschen/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Gufflham/Kreis Altötting (Bayern)
Gugelwitz/Kreis Lüben (Schlesien)
Gugelwitz/Kreis Militsch (Schlesien)
Gugenheim/Landkreis Straßburg (Elsaß-Lothringen)
Guggenberg/Kreis Hermagor (Österreich)
Guggenberg/Kreis Memmingen (Bayern)
Guggenhausen/Kreis Saulgau (Württemberg)
Gügleben/Kreis Arnstadt (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Güglingen, Stadt/Kreis Heilbronn (Württemberg)
Guhden/Kreis Königsberg/Neumark (Brandenburg)
Guhlau/Kreis Glogau (Schlesien)
Guhlau/Kreis Grottkau (Schlesien)
Guhlau/Kreis Guhrau (Schlesien)
Guhlau/Kreis Reichenbach (Schlesien)
Guhlau/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Guhlau/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Guhlen/Kreis Lübben/Spreewald (Brandenburg)
Guhlen/Kreis Sorau (Brandenburg)
Gühlitz/Kreis Dannenberg (Hannover)
Guhlow/Kreis Crossen/Oder (Brandenburg)
Guhlsdorf/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Guhra/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Guhrau/Kreis Falkenberg (Schlesien)
Gührau/Kreis Grottkau (Schlesien)
Guhrau, Stadt/Kreis Guhrau (Schlesien)
Guhrau, Dorf u. Schloßhof/Kreis Pleß (Schlesien)
Guhre/Kreis Militsch (Schlesien)
Guhren/Kreis Czarnikau (Posen)
Guhren/Kreis Wohlau (Schlesien)
Guhren/Kreis Züllichau-Schwiebus (Brandenburg)
Guhringen/Kreis Rosenberg (Westpreußen)
Guhrow/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Guhrwitz/Kreis Breslau (Schlesien)
Guhsen/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Gulben/Kreis Cottbus (Brandenburg)
Gulbenischken/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Gulbensee/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Gulbien/Kreis Rosenberg (Westpreußen)
Gülchen/Kreis Namslau (Schlesien)
Gülchsheim/Kreis Uffenheim (Bayern)
Gulcz/Kreis Filehne (Posen)
Gulczewko/Kreis Witkowo (Posen)
Gulczewo/Kreis Witkowo (Posen)
Gulde/Kreis Flensburg (Schleswig-Holstein)
Gülden/Kreis Dannenberg (Hannover)
Güldenau/Kreis Insterburg (Ostpreußen)
Güldenau (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Obornik (Posen)
Güldenboden/Kreis Mohrungen (Ostpreußen)
Güldendorf/Kreis Lebus (Brandenburg)
Güldenfelde/Kreis Stuhm (Westpreußen)
Guldenfurt/Kreis Nikolsburg (Österreich)
Güldengossa/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Güldengrund/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Güldenhof/Kreis Hohensalza (Posen)
Gülitz/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Gülitz/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Güllesheim/Kreis Altenkirchen (Rheinprovinz)
Gulow/Kreis Westprignitz (Brandenburg)
Gülpe/Kreis Westhavelland (Brandenburg)
Güls/Kreis Koblenz (Rheinprovinz)
Gültlingen/Kreis Calw (Württemberg)
Gultowy (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Schroda (Posen)
Gültstein/Kreis Böblingen (Württemberg)
Gültz/Kreis Demmin (Pommern)
Gülze/Kreis Hagenow (Mecklenburg)
Gülzow, Flecken/Kreis Cammin (Pommern)
Gülzow/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Gülzow/Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)
Gülzow/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Gumattenkirchen/Kreis Mühldorf (Bayern)
Gumbin/Kreis Stolp (Pommern)
Gumbinnen (Landkreis) (Ostpreußen)
Gumbrechtshofen (Nieder- u. Oberbronn)/Kreis Hagenau (Elsaß-Lothringen)
Gumbsheim/Kreis Alzey (Land Hessen)
Gumbsweiler/Kreis Kusel (Bayern)
Gumenz/Kreis Rummelsburg (Pommern)
Guminitz/Kreis Koschmin (Posen)
Gümmer/Kreis Hannover (Hannover)
Gummern/Kreis Dannenberg (Hannover)
Gummersbach, Stadt/Oberbergischer Kreis (Rheinprovinz)
Gummin/Kreis Greifenberg (Pommern)
Gumminshof/Kreis Greifenberg (Pommern)
Gummlin/Kreis Usedom-Wollin (Pommern)
Gumnitz, Holländerei/Kreis Ueckermünde (Pommern)
Gumnowitz/Kreis Bromberg (Posen)
Gumpelstadt/Kreis Meiningen (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Gumpen/Kreis Tirschenreuth (Bayern)
Gumperda/Kreis Stadtroda (Thüringen)
Gumpersberg/Kreis Erbach (Land Hessen)
Gumpersdorf/Kreis Pfarrkirchen (Bayern)
Gumpertsdorf/Kreis Oppeln (Schlesien)
Gumping/Kreis Horn (Österreich)
Gumplitz/Kreis Tachau (Sudetenland)
Gumpoldskirchen/Kreis Mödling (Österreich)
Gumprechtsberg/Kreis Melk (Österreich)
Gumprechtsfelden/Kreis Scheibbs (Österreich)
Gumtow/Kreis Belgard (Pommern)
Gumtow/Kreis Greifenberg (Pommern)
Gumtow/Kreis Ostprignitz (Brandenburg)
Günching/Kreis Parsberg (Bayern)
Gundamsried/Kreis Pfaffenhofen a. d. Ilm (Bayern)
Gundau/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Gündelbach/Kreis Vaihingen (Württemberg)
Gundelfingen (Stadt)/Kreis Dillingen (Bayern)
Gundelfingen/Kreis Freiburg im Breisgau (Baden)
Gundelfingen/Kreis Münsingen (Württemberg)
Gundelsby/Kreis Flensburg (Schleswig-Holstein)
Gundelsdorf/Kreis Aichach (Bayern)
Gundelsdorf/Kreis Kronach (Bayern)
Gundelsheim/Kreis Bamberg (Bayern)
Gundelsheim/Kreis Donauwörth (Bayern)
Gundelsheim, Stadt/Kreis Heilbronn (Württemberg)
Gundelsheim/Kreis Weißenburg (Bayern)
Gundelswind/Kreis Sonneberg (Sachsen-Meiningen, ab 1920 Thüringen)
Gündelwangen/Kreis Neustadt (Baden)
Gunderath/Kreis Mayen (Rheinprovinz)
Gundernhausen/Kreis Dieburg (Land Hessen)
Gundersdorf/Kreis Bärn (Sudetenland)
Gundersdorf/Kreis Deutschlandsberg (Österreich)
Gundersheim/Kreis Worms (Land Hessen)
Gundershofen/Kreis Hagenau (Elsaß-Lothringen)
Gundershofen/Kreis Münsingen (Württemberg)
Gundersleben/Kreis Sondershausen (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Gundersweiler/Kreis Rockenhausen (Bayern)
Gundheim/Kreis Worms (Land Hessen)
Gundhelm/Kreis Schlüchtern (Provinz Hessen-Nassau)
Gundholzen/Kreis Konstanz (Baden)
Gundihausen/Kreis Landshut (Bayern)
Günding/Kreis Dachau (Bayern)
Gündlingen/Kreis Freiburg im Breisgau (Baden)
Gundlitz/Kreis Münchberg (Bayern)
Gündlkofen/Kreis Landshut (Bayern)
Gundolsheim/Kreis Gebweiler (Elsaß-Lothringen)
Gundorf/Kreis Leipzig (Königreich Sachsen)
Gundremmingen/Kreis Günzburg (Bayern)
Gündringen/Kreis Horb (Württemberg)
Gundschachen/Kreis Gmünd (Österreich)
Gungelshausen/Kreis Ziegenhain (Provinz Hessen-Nassau)
Gungolding/Kreis Eichstätt (Bayern)
Günne/Kreis Soest (Westfalen)
Gunnersdorf/Kreis Flöha (Königreich Sachsen)
Gunningen/Kreis Tuttlingen (Württemberg)
Günnitz/Kreis Randow (Pommern)
Günnitz/Kreis Ueckermünde (Pommern)
Günsbach/Kreis Colmar (Elsaß-Lothringen)
Gunschwitz/Kreis Ohlau (Schlesien)
Günsdorf/Kreis Stollberg (Königreich Sachsen)
Günseck/Kreis Oberwart (Österreich)
Günselsdorf/Kreis Baden (Österreich)
Günserode/Kreis Sondershausen (Schwarzburg-Sondershausen, ab 1920 Thüringen)
Gunskirchen/Kreis Wels (Österreich)
Gunsleben/Kreis Oschersleben (Kreis Oschersleben)
Günstedt/Kreis Weißensee (Provinz Sachsen)
Günsterode/Kreis Melsungen (Provinz Hessen-Nassau)
Gunstett/Kreis Weißenburg (Elsaß-Lothringen)
Günterberg/Kreis Angermünde (Brandenburg)
Günterfürst/Kreis Erbach (Land Hessen)
Güntergost/Kreis Wirsitz (Posen)
Günterod/Kreis Biedenkopf (Provinz Hessen-Nassau)
Günterode/Kreis Heiligenstadt (Provinz Sachsen)
Güntersberg/Kreis Crossen/Oder (Brandenburg)
Güntersberg/Kreis Saatzig (Pommern)
Güntersberge, Stadt/Kreis Ballenstedt (Anhalt)
Güntersberge, gemeindefreier Gutsbezirk/Kreis Ballenstedt (Anhalt)
Guntersblum/Kreis Mainz (Land Hessen)
Guntersdorf/Dillkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Guntersdorf (Markt)/Kreis Hollabrunn (Österreich)
Güntersdorf/Kreis Tetschen (Sudetenland)
Güntersdorf/Kreis Trautenau (Sudetenland)
Güntersen/Kreis Northeim (Hannover)
Güntershagen/Kreis Dramburg (Pommern)
Guntershausen/Kreis Kassel (Provinz Hessen-Nassau)
Güntersleben/Kreis Würzburg (Bayern)
Gunthen/Kreis Rosenberg (Westpreußen)
Gunthenen/Kreis Königsberg (Ostpreußen)
Güntheritz/Kreis Delitzsch (Schlesien)
Günthers/Kreis Fulda (Provinz Hessen-Nassau)
Günthersbühl/Kreis Lauf a. d. Pegnitz (Bayern)
Günthersdorf/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Günthersdorf/Kreis Bunzlau (Schlesien)
Günthersdorf/Kreis Grünberg (Schlesien)
Günthersdorf/Kreis Lübben/Spreewald (Brandenburg)
Günthersdorf/Kreis Merseburg (Provinz Sachsen)
Günthersdorf/Kreis Ohlau (Schlesien)
Günthersdorf/Kreis Oschersleben (Kreis Oschersleben)
Günthersdorf/Kreis Preußisch-Holland (Ostpreußen)
Günthersdorf/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Günthersleben/Kreis Gotha (Sachsen-Coburg-Gotha, ab 1920 Thüringen)
Güntherwitz/Kreis Trebnitz (Schlesien)
Guntramsdorf (Markt)/Kreis Mödling (Österreich)
Günz/Kreis Franzburg-Barth (Pommern)
Günz/Kreis Memmingen (Bayern)
Günzburg (Landkreis) (Bayern)
Günzburg (Stadt)/Kreis Günzburg (Bayern)
Gunzen/Kreis Oelsnitz (Königreich Sachsen)
Gunzenau/Kreis Lauterbach (Land Hessen)
Gunzendorf/Kreis Bamberg (Bayern)
Gunzendorf/Kreis Eschenbach (Bayern)
Gunzendorf/Kreis Neustadt a. d. Aisch (Bayern)
Gunzendorf/Kreis Rothenburg ob der Tauber (Bayern)
Gunzenhausen (Landkreis) (Bayern)
Günzenhausen/Kreis Freising (Bayern)
Gunzenhausen (Stadt)/Kreis Gunzenhausen (Bayern)
Günzenhausen/Kreis Mainburg (Bayern)
Gunzenheim/Kreis Donauwörth (Bayern)
Günzerode/Kreis Grafschaft Hohenstein (Provinz Sachsen)
Günzersreuth/Kreis Schwabach (Bayern)
Gunzesried/Kreis Sonthofen (Bayern)
Günzgen/Kreis Waldshut (Baden)
Günzkofen/Kreis Saulgau (Württemberg)
Günzlhofen/Kreis Fürstenfeldbruck (Bayern)
Gunzweiler/Kreis Saarburg in Lothringen (Elsaß-Lothringen)
Guratin/Kreis Mies (Sudetenland)
Gurbischken/Kreis Tilsit-Ragnit (Ostpreußen)
Gurdau/Kreis Nikolsburg (Österreich)
Gurek/Kreis Ratibor (Schlesien)
Gürgenaue/Kreis Landsberg/Warthe (Brandenburg)
Gurgsden/Kreis Heydekrug (Ostpreußen)
Güritz/Kreis Ludwigslust (Mecklenburg)
Gurk (Markt)/Kreis Sankt Veit an der Glan (Österreich)
Gurkau/Kreis Glogau (Schlesien)
Gurkau/Kreis Guhrau (Schlesien)
Gurkau/Kreis Sorau (Brandenburg)
Gurkau/Kreis Wohlau (Schlesien)
Gurkeln/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Gurki/Kreis Konitz (Westpreußen)
Gurkingen/Kreis Schubin (Posen)
Gurkow/Kreis Friedeberg (Pommern)
Gurnen/Kreis Goldap (Ostpreußen)
Gurniki, Kolonie/Kreis Rybnik (Schlesien)
Gurostwo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Kosten (Posen)
Gurowo/Kreis Witkowo (Posen)
Gurra/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Gurren/Kreis Angerburg (Ostpreußen)
Gurschdorf/Kreis Freiwaldau (Sudetenland)
Gurschen/Kreis Fraustadt (Schlesien)
Gurschno (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Lissa (Posen)
Gursen/Kreis Flatow (Pommern)
Gurske/Kreis Thorn (Westpreußen)
Gurten/Kreis Posen-West (Posen)
Gurten/Kreis Ried (Österreich)
Gurtendorf/Kreis Neu Titschein (Sudetenland)
Gürth/Kreis Oelsnitz (Königreich Sachsen)
Gurtsch/Kreis Strehlen (Schlesien)
Gurtschin/Kreis Posen (Posen)
Gurtweil/Kreis Waldshut (Baden)
Gurwitz/Kreis Znaim (Österreich)
Gürzenich/Kreis Düren (Rheinprovinz)
Gurzno (Dorf und Gutsbezirk)/Kreis Pleschen (Posen)
Gurzno Hauland/Kreis Pleschen (Posen)
Guschau/Kreis Sorau (Brandenburg)
Guschin/Kreis Bomst (Posen)
Guscht/Kreis Friedeberg (Pommern)
Guschterbruch/Kreis Friedeberg (Pommern)
Guschterholländer/Kreis Friedeberg (Pommern)
Guschwitz/Kreis Falkenberg (Schlesien)
Güsen/Kreis Jerichow II (Provinz Sachsen)
Gusenburg/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Gusenofen/Kreis Osterode (Ostpreußen)
Gusitz/Kreis Glogau (Schlesien)
Gusken/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Gusken/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Gusow/Kreis Lebus (Brandenburg)
Güssefeld/Kreis Salzwedel (Provinz Sachsen)
Gussendorf/Kreis Deutschlandsberg (Österreich)
Gussenstadt/Kreis Heidenheim (Württemberg)
Güssing (Markt)/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Gussow/Kreis Teltow (Brandenburg)
Gußwerk/Kreis Mürzzuschlag (Österreich)
Gußwitz (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Rawitsch (Posen)
Gust/Kreis Köslin (Pommern)
Gustau/Kreis Glogau (Schlesien)
Güstau/Kreis Uelzen (Hannover)
Gustävel/Kreis Wismar (Mecklenburg)
Güstebiese/Kreis Königsberg/Neumark (Brandenburg)
Gustedt/Kreis Marienburg i. H. (Hannover)
Güsten, Stadt/Kreis Bernburg (Anhalt)
Güsten/Kreis Jülich (Rheinprovinz)
Gusten/Kreis Ohlau (Schlesien)
Gustenfelden/Kreis Schwabach (Bayern)
Güster/Kreis Herzogtum Lauenburg (Schleswig-Holstein)
Gusterath/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Gusternhain/Dillkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Gusteutschel/Kreis Glogau (Schlesien)
Gustkow/Kreis Bütow (Pommern)
Gustorf/Kreis Neuß (Rheinprovinz)
Güstow/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Güstow/Kreis Randow (Pommern)
Gustow/Kreis Rügen (Pommern)
Güstow/Kreis Schwerin (Mecklenburg)
Güstritz/Kreis Dannenberg (Hannover)
Güstrow (Stadt und Landkreis) (Mecklenburg)
Gut am Steg/Kreis Krems (Österreich)
Gut Holzkamp/Gemeinde Ganderkesee/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Gut Hude/Gemeinde Hude/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Gut Hundsmühlen/Gemeinde Wardenburg/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Gut Moor/Landkreis Hamburg (Hamburg)
Gut Nutzhorn/Gemeinde Ganderkesee/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Gut zum Holz/Gemeinde Dötlingen/Kreis Oldenburg (Oldenburg)
Gutach/Kreis Emmendingen (Baden)
Gutach (Schwarzwaldbahn)/Kreis Wolfach (Baden)
Gutau (Markt)/Kreis Freistadt (Österreich)
Gutbergen/Kreis Angerapp (Ostpreußen)
Guteborn/Kreis Hoyerswerda (Schlesien)
Guteherberge/Kreis Danziger Höhe (Westpreußen)
Gutehoffnung/Kreis Pleschen (Posen)
Gutenacker/Unterlahnkreis (Provinz Hessen-Nassau)
Gütenbach/Kreis Donaueschingen (Baden)
Gutenberg/Kreis Kaufbeuren (Bayern)
Gutenberg/Kreis Kreuznach (Rheinprovinz)
Gutenberg/Kreis Nürtingen (Württemberg)
Gutenberg/Saalkreis (Provinz Sachsen)
Gutenborn/Kreis Lyck (Ostpreußen)
Gutenbrunn/Kreis Sankt Pölten (Österreich)
Gutenbrunn (Markt)/Kreis Zwettl (Österreich)
Gutendorf/Kreis Breslau (Schlesien)
Gutendorf/Kreis Feldbach (Österreich)
Gutendorf (Niederschlesien)/Kreis Glogau (Schlesien)
Gutendorf/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Guteneck/Kreis Nabburg (Bayern)
Gutenfeld/Kreis Königsberg (Ostpreußen)
Gutenfürst/Kreis Plauen (Königreich Sachsen)
Guten Germendorf/Kreis Ruppin (Brandenburg)
Gutenhof/Kreis Bruck a. d. Leitha (Österreich)
Gutenpaaren/Kreis Westhavelland (Brandenburg)
Gutenquell/Kreis Tost-Gleiwitz (Schlesien)
Gutenstein/Kreis Stockach (Baden)
Gutenstein (Markt)/Kreis Wiener Neustadt (Österreich)
Gutenstetten/Kreis Neustadt a. d. Aisch (Bayern)
Gutenswegen/Kreis Wolmirstedt (Provinz Sachsen)
Gutental/Kreis Freystadt (Schlesien)
Gutenthal/Kreis Bernkastel (Rheinprovinz)
Gutenwerder/Kreis Znin (Posen)
Gutenzell/Kreis Biberach (Württemberg)
Güterberg/Kreis Prenzlau (Brandenburg)
Güterfelde/Kreis Teltow (Brandenburg)
Güterglück/Kreis Jerichow I (Provinz Sachsen)
Gütergötz/Kreis Teltow (Brandenburg)
Gütersloh, Stadt/Kreis Wiedenbrück (Westfalen)
Gutfeld/Kreis Neidenburg (Ostpreußen)
Gutfelde/Kreis Znin (Posen)
Gutfließ/Kreis Labiau (Ostpreußen)
Guthausen/Kreis Prachatitz (Bayern)
Guthmannshausen/Kreis Weimar (Großherzogtum Sachsen, ab 1920 Thüringen)
Guthof/Kreis Wreschen (Posen)
Gutmadingen/Kreis Donaueschingen (Baden)
Gutmaning/Kreis Cham (Bayern)
Gutow/Kreis Güstrow (Mecklenburg)
Gutow/Kreis Pleschen (Posen)
Gutpetern/Kreis Pillkallen (Ostpreußen)
Gutsch/Kreis Marienwerder (Ostpreußen)
Gutschdorf/Kreis Schweidnitz (Schlesien)
Gutsdorf/Kreis Dramburg (Pommern)
Gutsfelde/Kreis Elchniederung (Ostpreußen)
Guttaring (Markt)/Kreis Sankt Veit an der Glan (Österreich)
Guttau/Kreis Bautzen (Königreich Sachsen)
Guttau/Kreis Oldenburg i. H. (Schleswig-Holstein)
Guttau (Landgemeinde)/Kreis Thorn (Westpreußen)
Guttau (Forstgutsbezirk)/Kreis Thorn (Westpreußen)
Gutten/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Gutten/Kreis Lötzen (Ostpreußen)
Gutten/Kreis Treuburg (Ostpreußen)
Gutten E/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Gutten I/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Gutten R/Kreis Johannisburg (Ostpreußen)
Güttenbach/Kreis Fürstenfeld (Österreich)
Guttenbach/Kreis Mosbach (Baden)
Guttenberg/Kreis Kemnath (Bayern)
Guttenberg/Kreis Stadtsteinach (Bayern)
Guttenbrunn/Kreis Mistelbach (Österreich)
Guttenbrunn/Kreis Neubistritz (Österreich)
Guttenburg/Kreis Forchheim (Bayern)
Guttenburg/Kreis Mühldorf (Bayern)
Guttenfeld/Kreis Nikolsburg (Österreich)
Guttenfeld/Kreis Preußisch-Eylau (Ostpreußen)
Guttentag/Kreis Guttentag (Schlesien)
Guttentag/Kreis Lublinitz (Schlesien)
Guttenthau/Kreis Kemnath (Bayern)
Guttenwalde/Kreis Sensburg (Ostpreußen)
Gütterlitz/Kreis Gera (Reuß jüng. Linie, ab 1920 Thüringen)
Güttersbach/Kreis Erbach (Land Hessen)
Güttingen/Kreis Konstanz (Baden)
Güttland/Kreis Dirschau (Westpreußen)
Guttlin/Kreis Culm (Westpreußen)
Güttmannsdorf/Kreis Reichenbach (Schlesien)
Guttowo/Kreis Löbau (Westpreußen)
Guttowo (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Strasburg in Westpreußen (Westpreußen)
Guttschallen/Kreis Wehlau (Ostpreußen)
Guttstadt, Stadt/Kreis Heilsberg (Ostpreußen)
Guttwitz/Kreis Neisse (Schlesien)
Gutweide/Kreis Stallupönen (Ostpreußen)
Gutweiler/Kreis Trier (Rheinprovinz)
Gutwohne/Kreis Oels (Schlesien)
Gütz/Kreis Delitzsch (Provinz Sachsen)
Gutzberg/Kreis Fürth (Bayern)
Gützelfitz/Kreis Greifenberg (Pommern)
Gützingen/Kreis Ochsenfurt (Bayern)
Gützkow/Kreis Greifswald (Pommern)
Gützkow/Kreis Malchin (Mecklenburg)
Gützlaffshagen/Kreis Greifenberg (Pommern)
Gutzmin/Kreis Schlawe (Pommern)
Guxhagen/Kreis Melsungen (Provinz Hessen-Nassau)
Gwabl/Kreis Lienz (Österreich)
Gwiazdowo/Kreis Posen-Ost (Posen)
Gwisdzyn (Landgemeinde und Gutsbezirk)/Kreis Löbau (Westpreußen)
Gwosdzian/Kreis Guttentag (Schlesien)
Gwosdzian, Dorf u. Rittergut/Kreis Lublinitz (Schlesien)
Gyhum/Kreis Bremervörde (Hannover)
Gymnich/Kreis Euskirchen (Rheinprovinz)


Dieses Ortsbuch wurde zusammengestellt unter Verwendung der folgenden Quellen:

Das Deutsche Ortsbuch. Vollständiges Gemeindelexikon enthaltend alle selbständigen Ortschaften und Gutsbezirke (etwa 70.000 politische Gemeinden) im deutschen Reichsgebiet unter Berücksichtigung der in Ausführung der Friedensbedingungen erfolgten Landesabtretungen an Belgien, Danzig, Dänemark, Frankreich, das Memelgebiet, Polen und die Tschecho-Slowakei nebst Angabe der zuständigen Amtsgerichte, Verwaltungsbehörden, Landgerichte, Oberlandesgerichte, Regierungsbezirke, des Staatsgebiets und der Einwohnerzahlen. Herausgegeben von Friedrich Müller. Nächstebreck/Kreis Schwelm, 1920.

Neumanns Orts-Lexikon des Deutschen Reichs. Ein geographisch-statistisches Nachschlagebuch für deutsche Landeskunde. Dritte, neu bearbeitete und vermehrte Auflage von Wilhelm Keil. Leipzig, 1894.

Das Ortsbuch für das Deutsche Reich. Herausgegeben in Verbindung mit der Deutschen Reichsbahn und Deutschen Reichspost. Berlin, 1927.

Ortschaftsverzeichnis für den Freistaat Oldenburg. Aufgestellt auf Grund der Ergebnisse der Volkszählung vom 16. Juni 1933. Teil A: Landesteil Oldenburg. Oldenburg, 1934.

Statistik des Deutschen Reichs.
Alte Folge, Band 57: Die Volkszählung im Deutschen Reich am 1. Dezember 1880. Berlin, 1883.
Band 450: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1939.
Teil I: Altreich und Land Österreich.
Teil II: Sudetendeutsche Gebiete und Memelland.
Band 550: Amtliches Gemeindeverzeichnis für das Deutsche Reich. Berlin, 1940.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.