Oberlandesgerichtsbezirke im Deutschen Reich und in Österreich

Oberlandesgerichtsbezirk Graz 1942


1. Landgericht Graz
Amtsgerichte in:
Arnfels
Birkfeld/Steiermark
Deutschlandsberg
Eibiswald
Fehring
Feldbach
Friedberg/Steiermark
Frohnleiten
Fürstenfeld
Gleisdorf
Güssing
Graz
Hartberg
Jennersdorf
Kirchbach
Leibnitz
Mureck
Oberwart
Pöllau
Radkersburg
Stainz
Voitsberg
Vorau
Weiz
Wildon

2. Landgericht Klagenfurt
Amtsgerichte in:
Althofen
Bad St. Leonhard
Bleiburg
Eberndorf
Eberstein
Eisenkappel
Feldkirchen
Ferlach
Friesach
Gmünd/Kärnten
Greifenburg
Gurk
Hermagor
Klagenfurt
Kötschach
Lienz
Matrei
Millstatt
Obervellach
Paternion
Rosegg
Sankt Veit
Sillian
Spanheim
Spittal
Villach
Völkermarkt
Winklern
Wolfsberg

3. Landgericht Leoben
Amtsgerichte in:
Bruck a. d. Mur
Eisenerz
Gröbming
Irdning
Judenburg
Kindberg
Knittelfeld
Leoben
Liezen
Mariazell
Murau
Mürzzuschlag
Neumarkt
Oberwölz
Oberzeiring
Rottenmann
St. Gallen
Schladming


Quelle:Ämter, Abkürzungen, Aktionen des NS-Staates. Handbuch für die Benutzung von Quellen der nationalsozialistischen Zeit. Amtsbezeichnungen, Ränge und Verwaltungsgliederungen, Abkürzungen und nichtmilitärische Tarnbezeichnungen. Im Auftrage des Instituts für Zeitgeschichte bearbeitet von Heinz Boberach, Rolf Thommes und Hermann Weiß (Texte und Materialien zur Zeitgeschichte; 5). München, 1997.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.