Lahndillkreis
(Gebildet am 1. 1. 1977 aus den Landkreisen Dillkreis und Wetzlar)

Zugehörigkeit staatlich:
bis 31. 12. 1980 Bundesland Hessen, Regierungsbezirk Darmstadt
ab 1. 1. 1981 Bundesland Hessen, Regierungsbezirk Gießen


Einwohner Lahn-Dill-Kreis
240.000 (1980)
247.400 (1990)



Quellen:

Statistisches Jahrbuch für die Bundesrepublik Deutschland 1981. Herausgegeben vom Statistischen Bundesamt. Wiesbaden, 1981.

Statistisches Jahrbuch für die Bundesrepublik Deutschland 1992. Herausgegeben vom Statistischen Bundesamt. Wiesbaden, 1992.


www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.