Die Gaue der NSDAP

Der Gau Ost-Hannover
(Sitz der Gauleitung bis 1937 in Harburg-Wilhelmsburg, danach in Lüneburg)

Gauleiter:
1925 - 1928 Bernhard Rust (
Online-Kurzbiographie)
1. 10. 1928 - 1945 Otto Telschow (Online-Kurzbiographie)

Die Kreisleitungen der NSDAP:
Bremervörde
Burgdorf
Celle
Dannenberg
Elbmündung (Cuxhaven)
Fallingbostel
Gifhorn
Harburg-Land
Harburg-Stadt
Land Hadeln
Lüneburg
Osterholz
Rotenburg
Soltau
Stade
Uelzen
Verden
Wesermünde



www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.