Die Gaue der NSDAP

Der Gau Mecklenburg
(Bis 1937 Gau Mecklenburg-Lübeck), Sitz der Gauleitung in Schwerin)

Gauleiter:
22. 3. 1925 - 1945 Friedrich Hildebrandt (Online-Kurzbiographie)
Juli 1930 - 1931 Dr. Herbert Albrecht (i. V.) (Online-Kurzbiographie)


Die Kreisleitungen der NSDAP:
Grevesmühlen
Güstrow
Hagenow
Lübeck
Ludwigslust
Malchin
Parchim
Rostock-Land
Rostock-Stadt
Schönberg
Schwerin-Land
Schwerin-Stadt
Stargard (Strelitz)
Waren (Müritz)
Wismar



www.verwaltungsgeschichte.de Homepage Deutsche Verwaltungsgeschichte 1871 - 1990 © 2006 by Dr. Michael Rademacher M.A.